Auch für diese Kandidatin ist der Traum von Battle of the Bands vorbei! In der ersten Folge der neuen RTL2-Reality-Musikshow sind bereits die Teilnehmer Hisham und Stefanie ausgeschieden. Die beiden Sänger wurden von ihren Mitstreitern als Exit-Kandidaten bestimmt und mussten daraufhin die Show verlassen. Doch jetzt stand schon der nächste Rauswurf an: Die Boys entschieden sich dafür, dass Suzana gehen muss!

Die Fans wählten per App die Boys als Gewinnerband des Abends, sodass sie von einem Exit bewahrt worden sind. Die Girls weigerten sich jedoch, zwei von ihnen zu bestimmen, die beim Sing-Off gegeneinander antreten sollten, sodass alle nochmal performen mussten. Dabei hat Suzanas Interpretation des Hits "Send My Love" von Adele die Boys nicht vom Hocker gehauen. Sie wählten einstimmig die Blauhaarige als Exit-Kandidatin!

Doch offenbar konnte die Sängerin auch aus gesundheitlichen Gründen nicht hundert Prozent bei ihrer Performance abliefern. "Ich bin heiser und kriege einige Töne nicht raus", erklärte sie vor ihrem Auftritt. Dann passierte ihr auch noch ein Text-Fauxpas! Ihr schneller Auszug aus dem Loft dürfte der Beauty wohl jetzt aber ganz besonders schwerfallen. Sie habe die Girls schon tief ins Herz geschlossen, gab sie in der Show an. "Die Bandmitglieder sind wie meine Schwestern", schwärmte Suzana von den Mädels.

Suzana Motika, "Battle of the Bands"-Kandidatin
RTL2
Suzana Motika, "Battle of the Bands"-Kandidatin
Stefanie Morela, "Battle of the Bands"-Kandidatin
RTL2
Stefanie Morela, "Battle of the Bands"-Kandidatin
Hisham Morscher, "Battle of the Bands"-Kandidat
RTL2
Hisham Morscher, "Battle of the Bands"-Kandidat
Was sagt ihr dazu, dass Suzana "Battle of the Bands" verlassen musste?98 Stimmen
56
Sehr schade! Ich hätte sie dort gerne weiterhin verfolgt.
42
Ich kann die Entscheidung der Jungs verstehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de