Hat Heidi Klum (47) tatsächlich ihr Beauty-Geheimnis verraten? Geschminkt und ungeschminkt sieht das Supermodel immer fantastisch aus. Dass Heidi aber schon beinahe auf die 50 zugeht, ist bei ihrem frischen Teint fast unfassbar. Wie schafft sie das nur? Die vierfache Mama schwört auf eine gute Ernährung und viel Wasser. Und ein total erschwingliches Hausmittelchen darf im Badezimmer der America's Got Talent-Jurorin auf keinen Fall fehlen.

In einem Interview mit Who What Wear verrät Heidi: "Ich liebe es, natürliches Kokosnussöl zu verwenden, das man im Supermarkt bekommt." Besonders bei dem heißen Wetter in ihrer Wahlheimat Kalifornien, wenn alles so trocken sei, setzte die gebürtige Bergisch Gladbacherin voll auf ihr natürliches Wundermittel. Dann schmiere sie ihren gesamten Körper und sogar ihre Haare damit ein: "Es fühlt sich einfach so gut und pflegend an". Die beste Nachricht für ihre Fans, die den Beauty-Trick der GNTM-Chefjurorin einmal ausprobieren wollen: Das Öl ist schon ab vier Euro in deutschen Drogerien erhältlich!

Auch in ihrer sonstigen Hautpflege-Routine vertraut Heidi eher auf natürliche Produkte. "Ich liebe es zwar, neue Dinge auszuprobieren, aber nur in den seltensten Fällen, benutze ich sie langfristig. Ich verwende lieber Kokosnussöl", bestätigt der einstige Victoria's-Secret-Engel.

Heidi Klum im Juli 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum im Juli 2020
Heidi Klum bei den Cfda Fashion Awards in NYC im Juni 2019
Getty Images
Heidi Klum bei den Cfda Fashion Awards in NYC im Juni 2019
Heidi Klum im Jahr 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum im Jahr 2020
Hättet ihr gedacht, dass eines von Heidis Pflegeprodukten so günstig ist?1070 Stimmen
588
Nein, niemals!
482
Ja, na klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de