Prinz William (38) ist anscheinend alles andere als ein Geschenke-Profi! Mittlerweile ist der Enkel von Queen Elizabeth II. (94) seit 17 Jahren mit seiner jetzigen Frau Herzogin Kate (38) zusammen und hat mit ihr drei Kinder. Fast ein Wunder, denn ihre Beziehung wurde bereits zu Beginn auf eine harte Probe gestellt: William überreichte Kate damals ein unromantisches Präsent – was ihm dann auch großen Ärger einbrachte!

Diese amüsante Anekdote erzählte William im Gespräch mit Peter Crouch (39) in dessen Podcast BBC Five Lives. Zunächst erzählte Peter, dass er seiner Frau, dem Model Abbey Clancey drei Jahre hintereinander einen Regenmantel gekauft hätte. Bei diesem Thema konnte der britische Royal mitreden: "Ich habe meiner Frau einmal ein Fernglas besorgt – sie lässt mich das nie vergessen." Es sei zu Beginn ihrer Beziehung gewesen und er sei überzeugt davon gewesen, dass es ein schönes Geschenk sei. "Ich meinte, 'aber das ist wirklich toll, schau, wie weit du sehen kannst!' Sie sah mich an und sagte: 'Das ist ein Fernglas, was ist los mit dir?'" Es sei nicht gut gelaufen, führte er aus.

Und was wird sich sonst im britischen Königshaus geschenkt? Zu Williams 37. Geburtstag überreichte ihm Kate beispielsweise letztes Jahr ein selbst gebasteltes Fotoalbum. "Kate und die Kinder haben ein großes Album mit Bildern, Zeichnungen, Collagen und Drucken der Kinder zusammengestellt", sagte eine Quelle dazu gegenüber Fabulous Digital.

Herzogin Kate und Prinz William in London, August 2012
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William in London, August 2012
Herzogin Kate und Prinz William, 2014
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William, 2014
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis im Juni 2019
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis im Juni 2019
Könnt ihr verstehen, dass Kate von dem Fernglas nicht begeistert war?772 Stimmen
648
Ja, so etwas schenkt man doch nicht seiner Freundin!
124
Also ich hätte mich über so ein Geschenk sehr gefreut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de