Oh, dieser Seitenhieb hat gesessen! Diese Woche sorgte Megan Fox (34) für eine Premiere auf ihrem Instagram-Account: Sie veröffentlichte auf der Foto- und Videoplattform das erste Couple-Selfie mit ihrem Schatz Machine Gun Kelly (30) – dazu postete sie ein paar liebevolle Worte. Danach meldete sich auch Megans Ex Brian Austin Green (47) im Netz zu Wort – und nahm mit seinem Posting das Paar-Debüt seiner Noch-Ehefrau ordentlich auf den Arm!

"Schmerzlich schöner Junge... Mein Herz gehört dir", verfasste Megan zu einem Foto auf Instagram, auf dem sie zusammen mit ihrem Freund MGK zu sehen ist. Einige Stunden später veröffentlichte Brian eine Bilderreihe auf Insta, die seine vier Söhne zeigen – sein ältester Spross stammt aus einer früheren Beziehung, drei Kinder hat der 47-Jährige zusammen mit Megan. So weit, so gewöhnlich, doch seine Überschrift zu der Diashow lässt aufhorchen: "Schmerzlich schöne Jungs... Mein Herz gehört euch", schrieb er und nahm damit ziemlich klar Bezug auf Megans vorherige Liebeserklärung.

Brians Follower sind sich dessen auf jeden Fall sicher und feiern den Schauspieler für seinen Seitenhieb: "Ich bemerke, was du hier gemacht hast", "Toll, ich liebe es – du bist ein toller Vater" und "Du hast das Internet gewonnen", lauteten nur drei Kommentare unter dem Netz-Beitrag dazu.

Collage: Megan Fox und Brian Austin Green
Getty Images
Collage: Megan Fox und Brian Austin Green
Machine Gun Kelly und Megan Fox
Instagram / meganfox
Machine Gun Kelly und Megan Fox
Brian Austin Green mit seinen drei Söhnen Journey, Bodhi und Noah
Instagram / brianaustingreen
Brian Austin Green mit seinen drei Söhnen Journey, Bodhi und Noah
Was sagt ihr zu dem Seitenhieb?3027 Stimmen
2445
Lustig!
582
Unnötig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de