Paris Jackson (22) ist wieder auf dem Single-Markt! Nach dem Tod ihres Vaters Michael Jackson (✝50) hatte die Musikerin immer wieder mit schwierigen Lebensphasen zu kämpfen. Das Treffen mit Gabriel Glenn änderte jedoch alles – die beiden verliebten sich direkt ineinander, gingen seit Anfang 2019 gemeinsam durchs Leben und zeigten sich regelmäßig ganz verturtelt. Umso überraschender kommt jetzt diese Nachricht: Paris und Gabriel gehen wieder getrennte Wege!

Wie TMZ berichtet, habe das Paar beschlossen, seine Beziehung ad acta zu legen. Enge Bekannte der 22-Jährigen verrieten dem Portal, dass sie sich lieber auf sich selbst und ihre Musik fokussieren möchte. Die Trennung sei einvernehmlich gewesen – böses Blut fließe keines. Die Liaison habe einfach ihren Lauf genommen und sei nun zu einem Ende gekommen. Bisher haben weder Paris noch Gabriel den Liebes-Schlussstrich bestätigt.

Die traurigen News kommen recht plötzlich. Schließlich begannen die Turteltauben erst kürzlich ihre eigene Facebook-Serie namens "Unfiltered: Paris Jackson und Gabriel Glenn". In der ersten Folge verrieten sie, dass es bei den beiden nahezu Liebe auf den ersten Blick war – bereits nach einer Woche Dating zog das Duo zusammen in einen Van.

Prince Jackson und Paris Jackson, Juli 2020
Instagram/parisjackson
Prince Jackson und Paris Jackson, Juli 2020
Paris Jackson und Gabriel Glenn
Instagram / parisjackson
Paris Jackson und Gabriel Glenn
Gabriel Glenn und Paris Jackson in "Scooby-Doo"-Outfits in Beverly Hills, 2019
Backgrid / ActionPress
Gabriel Glenn und Paris Jackson in "Scooby-Doo"-Outfits in Beverly Hills, 2019
Überrascht euch die Trennung von Gabriel und Paris?429 Stimmen
341
Ja, total. Ich dachte, sie wären füreinander bestimmt!
88
Nee. Das war für mich absehbar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de