Premiere bei Grill den Henssler! In der aktuellen Folge der Koch-Sendung trat Motsi Mabuse (39) mit ihren Promi-Kollegen Alles was zählt-Darsteller André Dietz (45) und Comedian Chris Tall (29) gegen Steffen Henssler (47) an. Doch besonders im Mittelpunkt stand das Duell zwischen Steffen und Motsi, da die Let's Dance-Jurorin bereits zweimal gegen den Profi-Brutzler gewonnen hatte. Dieses Mal gewann Steffen gegen die Tänzerin und knackte sogar einen Rekord!

In der dritten Runde bereiteten der Koch und die 37-Jährige jeweils als Hauptspeise Bunny Chow zu, südafrikanisches Curry im Brot. Und obwohl Motsi als gebürtige Südafrikanerin einen Vorteil hatte, kam es tatsächlich zur Premiere: Steffen konnte Motsi zum ersten Mal überhaupt übertrumpfen! Er bekam von der Jury bestehend aus Christian Rach (63), Mirja Boes (48) und Reiner Calmund (71) 24 Punkte, Motsi dagegen ergatterte nur 14 Zähler. Doch war er am Ende auch der Sieger des gesamten Wettbewerbs?

Zumindest sah es lange danach aus. Denn Steffen gewann nicht nur gegen Motsi, sondern er konnte zuvor auch den Impro-Gang und die Vorspeise für sich entscheiden. Vor der letzten Runde hatte Henssler bereits 76 Punkte, das Promi-Trio aber nur 55. Als Nachspeise zauberten Steffen und Chris jeweils ein Schokomuffin mit Himbeersorbet im Lassi. Und was soll man sagen? Steffen gewann auch die letzte Runde und beendete eine perfekte Show mit 100 Punkten – das hatte es zuvor noch nie gegeben.

Motsi Mabuse bei "Grill den Henssler"
TVNOW / Frank W. Hempel
Motsi Mabuse bei "Grill den Henssler"
André Dietz, Chris Tall und Motsi Mabuse bei "Grill den Henssler"
TVNOW / Frank W. Hempel
André Dietz, Chris Tall und Motsi Mabuse bei "Grill den Henssler"
Christian Rach, Juror bei "Grill den Henssler"
TVNOW / Frank W. Hempel
Christian Rach, Juror bei "Grill den Henssler"
Hättet ihr gedacht, dass Steffen dieses Mal gewinnt?445 Stimmen
376
Ja, er wollte es unbedingt!
69
Nein, das hätte ich nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de