Auch Ashley Tisdale (35) verbringt gerade die meiste Zeit zu Hause und teilt regelmäßig Schnappschüsse aus ihrer Quarantäne. Die High School Musical-Schauspielerin lässt sich von der aktuellen Situation jedoch nicht entmutigen und nutzt ihre freie Zeit sinnvoll – mit einer Make-up-Pause. Ganz offen redet Ashley über ihre Gesichtspflege und teilt dazu ein Foto, auf dem sie ungeschminkt und ungewohnt natürlich zu sehen ist.

Das Foto, welches man auf ihrem Instagram-Account findet, beschreibt die Blondine mit: "Kein Make-up, kein Filter, nur ich". Sie trägt darauf einen bequemen Pulli und eine große Brille. Ihre Fans sind von ihrem neuen Look jedoch begeistert und kommentieren das Foto mit "Wunderschön", "Du bist so hübsch" und vielen Herz-Emojis. Sie gibt auch einen kleinen Einblick in ihre Gesichtsroutine und beantwortet Fragen der Fans in den Kommentaren. Die "He Said She Said"-Sängerin erklärt: "Ich achte schon immer auf meine Haut, aber gerade jetzt, wo wir alle zu Hause sind, versuche ich, nicht jeden Tag in der Sonne zu sein."

Nicht nur Ashley beschäftigte sich in der Quarantäne ausgiebig mit ihrer Gesichtspflege. Popstar Rihanna (32) kündigte erst kürzlich an, nach ihrer erfolgreichen Kosmetiklinie, nun auch ihre eigene Gesichtspflege auf den Markt zu bringen.

Ashley Tisdale im Februar 2019
Getty Images
Ashley Tisdale im Februar 2019
Schauspielerin Ashley Tisdale
Instagram / ashleytisdale
Schauspielerin Ashley Tisdale
Christopher French und Ashley Tisdale im Januar 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Christopher French und Ashley Tisdale im Januar 2019 in Beverly Hills
Hättet ihr erwartet, dass sich Ashley so natürlich zeigt?107 Stimmen
96
Ja, sie wirkt sowieso sehr bodenständig
11
Nein, ich war sehr überrascht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de