Mit diesem Foto löste Sandy Meyer-Wölden (37) eine hitzige Netzdiskussion aus! Die Moderatorin teilt auf Social Media immer wieder Aufnahmen. Meist steht sie selbst darauf im Fokus der Kamera, post vor traumhaften Kulissen und präsentiert ihren Hammer-Body. Und der kann sich sehen lassen: Auch nach drei Schwangerschaften scheint das Ex-Model von fünf Kindern top in Form. Doch die Reaktionen auf ihren jüngsten Schnappschuss könnten unterschiedlicher nicht sein – der Grund: Sandys Beine.

Lässig präsentiert die 37-Jährige auf ihrem neuen Instagram-Bild ihr Outfit. Zu einem weißen Oberteil mit Puffärmeln trägt sie eine enge Jeans und spitze Schuhe. Unter den lobenden Kommentaren für den Look mischen sich auch besorgte Reaktionen, denn viele User finden Sandy – vor allem ihre Beine – auf dem Foto erschreckend dünn. "Hübsche Frau, aber diese stockeligen Stelzen. Tapezierte Knochen [...]" und "Viel zu dünn, erschreckend", lauten etwa zwei Reaktionen.

Andere User sind dagegen ganz anderer Meinung und setzen sich für die sportbegeisterte Münchnerin ein. "Ach Quatsch, Sandy war immer schlank. Sie macht viel Sport und isst gesund", reagiert etwa ein Nutzer auf die Body-Kritik an der Prominenten und ein anderer schreibt begeistert: "Wow, du hast eine sensationelle Figur! Deine Beine sind der Hammer!"

Model Sandy Meyer-Wölden
Instagram / sandymeyerwoelden
Model Sandy Meyer-Wölden
Sandy Meyer-Wölden in New York
Instagram / sandymeyerwoelden
Sandy Meyer-Wölden in New York
Sandy Meyer-Wölden, August 2020
Instagram / sandymeyerwoelden
Sandy Meyer-Wölden, August 2020
Wie gefällt euch das Bild?965 Stimmen
314
Ich verstehe die Kritik nicht, sie sieht toll aus!
651
Es ist nicht mein Lieblingsfoto von ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de