Nicht nur zwischen Kanye West (43) und seiner Frau Kim Kardashian (39) hatte es in der letzten Zeit mächtig gekriselt – auch an seiner Schwiegermutter Kris Jenner (64) ließ der US-amerikanische Rapper kein gutes Haar: Zuletzt verglich er das Kardashian-Oberhaupt mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong-Un, indem er sie im Internet kurzerhand "Kris Jong-Un" nannte. Doch konnten die beiden diesen Zwist mittlerweile klären? Kanye schwärmte jetzt im Netz regelrecht von Kris!

"Meine Schwiegermutter Kris Jenner macht die besten Musik-Playlists", schrieb der 43-Jährige jetzt auf Twitter und brachte seine Emotionen dabei mit einem zufrieden lächelnden Emoji zum Ausdruck. Allerdings ist bis jetzt noch unklar, woher dieser plötzliche Sinneswandel kommt, denn Kanye äußerte sich nicht zu dem vorherigen Eklat zwischen ihm und seiner Schwiegermutter.

Viele seiner Fans trauten der vermeintlichen Schwärmerei in dem aktuellen Tweet des "I Love It"-Interpreten allerdings nicht so recht über den Weg. "Das ist wirklich der allerseltsamste Tweet" oder auch "Hast du sie nicht erst vor ein paar Tagen noch 'Kris Jong-Un' genannt?!", lauteten ein paar der Antworten aus seiner Community. Andere nahmen die Situation hingegen mit einer ordentlichen Portion Humor. "Ich lache mich schlapp, das Blatt hat sich gewendet" oder auch "Ich wette, das ist Kris, die da über Kanyes Account tweetet", ließen zwei User verlauten.

Kanye West, Musiker
Getty Images
Kanye West, Musiker
Kris Jenner auf einer Gala in Santa Monica im Februar 2020
Getty Images
Kris Jenner auf einer Gala in Santa Monica im Februar 2020
Kanye West in New York City
Getty Images
Kanye West in New York City
Glaubt ihr, Kanye und Kris haben sich wieder vertragen?269 Stimmen
120
Ja, das sieht ganz danach aus!
149
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de