Was erwartet Jimi Blue Ochsenknecht (28) von der kommenden Love Island Staffel? Am 31. August geht das Flirt-Format in die nächste Runde. Im Anschluss an die Sendung wird der Schauspieler bei "Aftersun – Der Talk" die jeweilige Folge noch einmal Revue passieren lassen und führt Interviews mit den Kandidaten, um die Zuschauer mit Hintergrundinfos zu versorgen – dabei ging es in den vergangenen Staffeln bei den Kandidaten gar nicht so sehr zur Sache: Jimi hofft aber, dass das nun besser wird!

"Ich möchte auch, dass ein bisschen was passiert", erzählte der 28-Jährige im Interview mit Promiflash. Er vermutet, dass alle Teilnehmer topmotiviert seien und sich nach den Kontaktbeschränkungen der letzten Monate darauf freuen, auf Mallorca und im Haus zu sein, um dort ordentlich Stimmung zu machen. "Ich glaube, die Staffel wird auf jeden Fall feuchtfröhlich und lustig. Ich glaube, alle sind motiviert die Liebe zu finden", fügte der Barbesitzer hinzu. Aus diesem Grund wolle er auch jede Folge des Formats schauen – nicht nur, weil er sollte, sondern auch, weil er es interessant finde, das Geschehen in der Villa zu beobachten.

Auch was seinen Moderationsjob angeht, zeigte Jimi sich bis jetzt recht zuversichtlich: "Die Kandidaten sind neu, ich bin neu. Ich glaube, das wird ganz cool." Er wolle versuchen, authentisch zu bleiben und gute Laune zu verbreiten.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Jimi Blue Ochsenknecht, Schauspieler
ActionPress
Jimi Blue Ochsenknecht, Schauspieler
Jimi Blue Ochsenknecht, Sänger
ActionPress
Jimi Blue Ochsenknecht, Sänger
Jimi Blue Ochsenknecht im Mai 2019 in Berlin
ActionPress
Jimi Blue Ochsenknecht im Mai 2019 in Berlin
Denkt ihr, dass es in der vierten Staffel mehr abgehen wird?120 Stimmen
72
Ja, da bin ich mir sicher!
48
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de