Im Hause Müller ist erst einmal Quarantäne angesagt! Nachdem zuerst Melanies Mann Mike positiv auf Corona getestet worden war, wurde das Virus auch bei ihr selbst festgestellt. Vergangenen Samstag hätte die Sängerin eigentlich einen Auftritt beim Restart19-Konzert mit Tim Bendzko (35) in Leipzig gehabt, sie musste die Performance aber wegen der Erkrankung absagen. Nun ist bekannt, was vermutlich unausweichlich war: Auch Melanies zwei Kinder sind Corona-positiv.

Wie RTL berichtet, haben Mia Rose (2) und Matty sich mit dem Virus infiziert. Das habe das Management der Schlagermusikerin gegenüber dem Sender bestätigt. In einem Video ist sogar zu sehen, wie die fast Dreijährige und ihr kleiner Baby-Bruder getestet werden. Für die ganze Familie heißt das nun: zu Hause bleiben. Und genau das machen die Müllers natürlich auch, wie Melanie erst gestern in ihrer Instagram-Story bewies.

Schlecht scheint es der zweifachen Mutter zumindest nicht zu gehen. Gerade erst betonte sie noch, während der Erkrankung sogar bewusster zu leben. Eine Sache beklagt sie allerdings: "Ich bekomme noch die Krise vor Langeweile."

Melanie Müller und Mike Blümer mit ihren Kindern Mia Rose und Matty
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller und Mike Blümer mit ihren Kindern Mia Rose und Matty
Melanie Müller im Oktober 2019 in Quitzdorf am See, Sachsen
ActionPress
Melanie Müller im Oktober 2019 in Quitzdorf am See, Sachsen
Melanie Müller im Juni 2020
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller im Juni 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de