Iris Klein (53) hat aufgehört, sich selbst unter Druck zu setzen. Die Mama von Daniela Katzenberger (33) und Jenny Frankhauser (28) ist inzwischen 53 Jahre alt. Während sich Frauen oftmals mit den Jahren stressen, ist bei Iris allem Anschein nach das Gegenteil der Fall. In einem Beitrag im Netz beteuert die Ex-Dschungelcamperin: Sie geht das Leben inzwischen deutlich lockerer an als noch vor ein paar Jahren.

Nicht nur das Instagram-Foto selbst, auf dem sich Iris von hinten in hautenger Sportkleidung zeigt, ist ein echter Blickfang – auch an der Botschaft des Posts dürfte so manch ein User hängen bleiben. "Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Je älter ich werde, desto mehr geht mir vieles am Popo vorbei", schreibt die frühere Goodbye Deutschland-Bekanntheit in Großbuchstaben und beteuert: "Früher bin ich ständig in die Luft gegangen und mich bis zur Schnappatmung aufgeregt. Und heute? Lächle ich vieles weg und denke mir: 'Leck mich doch gerade mal am A…'"

Bei einer ihrer Followerinnen kommt diese Message besonders gut an: ihrer Tochter Danni! "So isses", kommentiert die 33-Jährige das Posting ihrer Mutter – und verziert ihre Reaktion zusätzlich mit einem Herz-Emoji.

Iris Klein im August 2020
Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein im August 2020
Iris Klein im August 2020
Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein im August 2020
Iris Klein und Daniela Katzenberger
Instagram / danielakatzenberger
Iris Klein und Daniela Katzenberger
Seid ihr überrascht, dass Iris mit den Jahren entspannter wird?121 Stimmen
56
Ja. Ich dachte, sie stresst sich eher mehr.
65
Nein. So hab ich sie auch eingeschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de