Mohamed Hadid (71) hat die Netzwelt ganz schön durcheinander gebracht! Dass seine Tochter Gigi Hadid (25) und ihr Partner Zayn Malik (27) erstmals Eltern werden, ist bereits seit einigen Monaten bekannt – Ende August verriet das Model sogar, dass die Geburt nicht mehr in allzu weiter Ferne liegt. Nun sorgte Gigis Vater am vergangenen Mittwoch jedoch mit einem geposteten Gedicht für mächtig Wirbel: Die Fans waren dadurch überzeugt davon, dass Bella Hadids (23) Schwester schon längst Mutter geworden ist!

Der Immobilienentwickler hatte das Foto eines Gedichts auf seinem Instagram-Profil geteilt, dass die Entbindungsspekulationen um seine Tochter ordentlich befeuerte. "Hallo, mein kleines Enkelkind! Ich wünsche dir die Sonne und den Mond, ich wünsche dir eine glückliche Zeit! Ich möchte, dass du weißt, dass dein Opa immer in der Nähe ist – ich würde alles, alles für dich tun", lauteten die rührenden Zeilen an das Baby. Auf die Nachfrage eines Fans, ob Zayn und Gigi schon Eltern geworden seien, antwortete der 71-Jährige jedoch: "Nein, noch nicht" und ruderte damit schnell zurück – mittlerweile ist das Foto des Gedichts wieder gelöscht.

Auch Bella sorgte bereits für falschen Baby-Alarm. Sie postete einen niedlichen Bauch-Vergleich mit ihrer Schwester, versah den Eintrag mit einem Engel-Emoji und kommentierte: "Ich liebe euch beide so sehr, ich kann nicht aufhören zu weinen!" Für die werdende Mutter ist es nicht das erste Mal, dass es zu Missverständnissen in Bezug auf ihre Schwangerschaft kam – die Baby-News drang nämlich durch familiäre Quellen an die Öffentlichkeit. "Natürlich hätten wir diese News gern selbst und zu unseren Bedingungen verkündet, aber wir sind sehr aufgeregt und freuen uns über alle bisherigen Glückwünsche", erklärte sie dazu im Interview mit Jimmy Fallon (45) für "The Tonight Show".

Gigi Hadid und Zayn Malik
Instagram / gigihadid
Gigi Hadid und Zayn Malik
Mohamed Hadid im November 2014
Getty Images
Mohamed Hadid im November 2014
Gigi und Bella Hadid im September 2020
Instagram / bellahadid
Gigi und Bella Hadid im September 2020
Was haltet ihr von dem Gedichts-Post von Gigi Hadids Vater?216 Stimmen
196
Er freut sich eben auf sein Enkelkind! Ich finde das nicht weiter verwerflich.
20
Ich finde, das war total unnötig, solange das Kind noch nicht auf der Welt ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de