Sehen Josua Günther und Michele Cipa für sich eine gemeinsame Zukunft? Der Fitnessfan hatte bei Love Island nur wenige Tage, um die Rechtsanwaltsfachangestellte kennenzulernen, ehe sie die Villa auch schon wieder gemeinsam verlassen mussten. Michele stieß nämlich erst als Nachrückerin zu der Flirt-Truppe dazu. Dennoch schienen sich die beiden in der kurzen Zeit bestens zu verstehen. Wie stehen die Chancen, dass sich nach der Sendung mehr zwischen ihnen entwickelt?

"Da hätte auch was draus werden können", verriet Josua nach seinem Rauswurf gegenüber Promiflash. Gerade gegen Ende ihrer gemeinsamen Zeit auf "Love Island" hätten sie sich besser kennengelernt als in den ersten Tagen. "Wir haben bessere Gespräche geführt, sie hat sich mir geöffnet", erklärte der Student. Er wolle sie nun einfach weiter kennenlernen und schauen, was aus ihnen werde und fügte hinzu: "Es ist nochmal etwas anderes, sich draußen kennenzulernen als auf der Insel, unter anderen Umständen."

Michele könne sich ebenfalls vorstellen, dass sich aus ihr und ihrem Show-Couple etwas Ernsteres entwickle. "Wir haben sehr wunderbare Menschen in uns gefunden und wenn es nichts werden sollte, werden wir trotzdem noch Kontakt haben und befreundet bleiben", machte die 24-Jährige deutlich.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Josua, Kandidat bei "Love Island" 2020
RTLZWEI – Magdalena Possert
Josua, Kandidat bei "Love Island" 2020
Michele Cipa, Teilnehmerin bei "Love Island"
Instagram / mila_loveisland
Michele Cipa, Teilnehmerin bei "Love Island"
TV-Sternchen Josua Günther
Instagram / josua_loveisland2020
TV-Sternchen Josua Günther
Denkt ihr, dass aus den beiden ein Paar wird?1397 Stimmen
348
Ja, die passen so gut zusammen!
1049
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de