Da kann man schon mal durcheinander kommen! Der Show-Hypnotiseur Martin Bolze (63) und seine Partnerin Michaela Scherer (54) mischen aktuell Das Sommerhaus der Stars auf. Schon mehrmals bewies der 63-Jährige in der Sendung seine magischen Fähigkeiten und hypnotisierte andere Hausbewohner. In der vergangenen Folge fiel jedoch nicht der Ex-Das Supertalent-Kandidat auf, sondern stattdessen seine Freundin: Michaela verwechselte nämlich ihre Sex-Partner.

Dies passierte bei dem Spiel "Du blöder Mixer", bei dem die Männer Fragen zu ihrer Beziehung beantworten mussten. Bei jeder falschen Antwort bekamen die Frauen eine eklige Flüssigkeit auf den Kopf geschüttet. Die Frage "Was ist der ungewöhnlichste Ort, an dem wir Sex hatten?" beantwortete Martin dabei, ohne zu zögern, mit: "Bett". Daraufhin schrie Michaela: "Du Pfeife! Am Strand". Der Hypnotiseur konnte sich daran nicht erinnern.

Schließlich stellte sich heraus, dass das Schäferstündchen am Strand nicht mit Michaelas jetzigem Gatten, sondern schon vorher stattgefunden hatte. Peinlich berührt gestand diese daraufhin: "Ja, ich habe gedacht, du wärst das gewesen."

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Martin Bolze und Michaela Scherer im "Sommerhaus der Stars"
TV NOW
Martin Bolze und Michaela Scherer im "Sommerhaus der Stars"
Michaela Scherer und Martin Bolze, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Michaela Scherer und Martin Bolze, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Martin Bolze, Show-Hypnotiseur
Instagram / pharo.martin.bolze.official
Martin Bolze, Show-Hypnotiseur
Was haltet ihr von Martin und Michaela im "Sommerhaus der Stars"?473 Stimmen
226
Die beiden sind wirklich top!
247
Ich mag sie eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de