In der vergangenen Sommerhaus-Folge flogen zwischen Lisha und Lou ordentlich die Fetzen! Dass die zwei einen ziemlich derben Umgangston miteinander pflegen, haben die YouTuber schon mehrfach bewiesen – doch beim Bohrer-Spiel drohte der Wahlberliner seiner Liebsten doch tatsächlich Schläge an, woraufhin sie entsetzt in Tränen ausbrach. Doch war die Situation wirklich so heftig, wie sie im TV gewirkt hat? Im Promiflash-Interview schildert Lisha jetzt ihre Sicht der Dinge!

"Es gab einiges, was sich bei mir über die Tage gestaut hatte. Also meine Tränen kamen nicht nur von dem Spiel, es war viel mehr dahinter", stellt die YouTuberin klar. Doch was war genau los? "Wenn du 24 Stunden unter Beobachtung stehst und nicht die Möglichkeit hast, deinen Partner mal privat zur Seite zu nehmen, um etwas zu klären, staut sich alles und irgendwann platzt die Bombe dann." Davon ist am Ende offenbar einiges rausgeschnitten worden: "Aber auch das wurde nicht gezeigt...", ärgert sich Lisha weiter.

Also fand sie es gar nicht so schlimm, dass Lou ihr einen "Kieferbruch" angedroht hat? "Lou würde keiner Fliege was zuleide tun", beteuert die Influencerin. Lisha ist überzeugt: "Wäre der Spruch mit dem Kiefer von mir gekommen, hätten alle es gefeiert. Sagt ein Mann so was, wird es direkt anders abgewogen." Für sie sei in solchen Situationen nur wichtig, dass man sich anständig ausspreche und versöhne. "Jedes Paar gerät mal aneinander. Auch wir sind nur Menschen, und das ist absolut normal."

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Lisha und Lou bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Lisha und Lou bei "Das Sommerhaus der Stars"
Lou und Lisha, Sommerhaus-Kandidaten 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lou und Lisha, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Lou und Lisha, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Instagram / lishaandlou_the_originals
Lou und Lisha, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Was sagt ihr zu der ganzen Sache?526 Stimmen
360
Durch Lishas Erklärung finde ich es wirklich nicht mehr so schlimm...
166
Ich finde es trotzdem nicht in Ordnung, so was zu sagen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de