Die Gerüchteküche brodelte – und das offenbar berechtigt! Schon seit einigen Tagen halten sich die Spekulationen darüber, dass Ex-Berlin – Tag & Nacht-Darsteller Pascal Kappés (30) und seine Freundin Lea Marie Karrenbrock künftig getrennte Wege gehen. Das Paar hatte sich zwar erst vor wenigen Monaten verlobt – nun aber wohl entschieden, den Bund der Ehe doch nicht einzugehen. Gegenüber Promiflash bestätigt Pascal jetzt: Lea und er sind tatsächlich nicht mehr zusammen.

"Lea und ich sind getrennt, ja. Es ist jetzt ziemlich genau sieben Tage her, dass Lea sich von mir getrennt hat. Man muss immer noch damit klarkommen, es ist immer noch nicht leicht, zu verstehen – aber man muss es verstehen", gesteht der 30-Jährige im Gespräch gegenüber Promiflash. Gründe für das Liebes-Aus nennt der Laiendarsteller ebenfalls: Seine Ex-Verlobte habe sich noch nicht bereit gefühlt, den nächsten Schritt in der Beziehung zu gehen. "Warum dann jetzt der Zeitpunkt kommt und nicht vor der Verlobung – ich kann es euch nicht sagen", zeigt er sich enttäuscht.

Obwohl Pascal nur der Liebe wegen vor einiger Zeit nach Köln gezogen war, hat er nun vor, zunächst weiterhin in der Domstadt zu bleiben. Immerhin müsse er dort noch die Uni absolvieren. Auch für die Familien der einstigen Turteltauben sei die Situation ziemlich schwierig. "Wir haben uns alle sehr, sehr gut verstanden, waren sehr zusammengewachsen, aber wie es eben so ist, müssen wir alle hier durch", betont er.

Lea Marie Karrenbrock und Pascal Kappés
Instagram / pascal.kappes
Lea Marie Karrenbrock und Pascal Kappés
Pascal Kappés
Pascal Kappés
Pascal Kappés
Pascal Kappés mit seiner Freundin Lea, Juni 2020
Instagram / pascal.kappes
Pascal Kappés mit seiner Freundin Lea, Juni 2020
Hättet ihr gedacht, dass die zwei tatsächlich getrennt sind?1463 Stimmen
772
Ja, das war anzunehmen.
691
Nee, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de