Hoppla, da ist Sarah Connor (40) wohl ein kleines Netz-Malheur passiert! Eigentlich müsste die deutsche Sängerin den Social-Media-Kanal ihres ältesten Sohnes Tyler Terenzi (16) sehr gut kennen: Zuletzt machte sie ihrem Nachwuchs noch Komplimente für dessen musikalische Posts in den sozialen Medien. Doch jetzt trat die "From Sarah With Love"-Interpretin ins Fettnäpfchen: Sarah verwechselte ihren Sohnemann Tyler im Netz mit einem gefakten Social-Media-Profil!

Die vierfache Mutter teilte jetzt einen Post ihres vermeintlichen Sohnes in ihrer Instagram-Story. "Hey Leute, holt euch jetzt die letzten Tickets für die Tour meiner Mutter für das nächste Jahr. Grüsse Ty", lautete der Beitrag, über den sich Sarah offenbar so richtig freute. Jedoch stellte sich schon kurze Zeit später heraus, dass diese Worte gar nicht von Tyler stammen – er warnte: "Vorsicht! Das bin ich nicht!"

Sarah nahm die Situation mit einer ordentlichen Portion Humor. "Schade, ich dachte schon, wie nett es von dir ist, einfach so meine Tour zu promoten", antwortete sie ihrem Sohn auf der Fotoplattform und fügte zusätzlich einige lachende Emoticons hinzu. Was sagt ihr zu Sarahs Reaktion auf das kleine Malheur? Nehmt an der Umfrage teil!

Tyler Terenzi mit Mama Sarah Connor
Instagram / sarahconnor
Tyler Terenzi mit Mama Sarah Connor
Sarah Connor bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen"
Getty Images
Sarah Connor bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen"
Sarah Connor im Juni 2020
Instagram / sarahconnor
Sarah Connor im Juni 2020
Was sagt ihr zu Sarahs Reaktion auf das Social-Media-Malheur?621 Stimmen
583
Total cool, dass sie so humorvoll reagiert!
38
Na ja, es geht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de