Dijana Cvijetic (26) und Marcellino Kremers sind seit zwei Wochen offiziell ein Paar. Beide hatten zuvor schon bei Love Island nach der großen Liebe gesucht – allerdings in unterschiedlichen Staffeln. In der Flirt-Villa bandelten sie also jeweils mit anderen Kandidaten an. Marcellino gewann die Show sogar mit seiner TV-Partnerin Tracy Candela, Dijana turtelte während und nach den Dreharbeiten mit Danilo Cristilli (23). Promiflash verrieten die beiden nun, wie das Verhältnis zu ihren Ex-Couples ist.

Offenbar haben weder Dijana noch Marcellino großes Interesse daran, mit ihren Verflossenen in Erinnerungen zu schwelgen. "Wir haben auf jeden Fall keinen Kontakt zu irgendeinem von den Couples", stellte die Schweizerin im Rahmen ihres Auftritts bei "Aftersun" im Promiflash-Interview klar. Wer jetzt aber denkt, dass zwischen ihnen böses Blut fließt, irrt sich, denn Marcellino ergänzte: "Wir wünschen denen aber nur das Beste."

Danilo und Tracy scheinen mittlerweile auch über die Zeit hinweg zu sein. Der Köln 50667-Darsteller präsentiert seiner Community im Mai seine neue Freundin Alexandra Nicole – allerdings sieht es inzwischen so aus, als seien die beiden wieder getrennt. Und Tracy verriet erst kürzlich, dass sie während ihrer Zeit in Amerika jemanden kennengelernt habe.

"Love Island"-Danilo und Dijana
Instagram / deeanaofficial
"Love Island"-Danilo und Dijana
Tracy und Marcellino im "Love Island"-Finale 2018
RTL II / Magdalena Possert
Tracy und Marcellino im "Love Island"-Finale 2018
Danilo Cristilli und seine Ex-Freundin Alexandra Nicole
Privat
Danilo Cristilli und seine Ex-Freundin Alexandra Nicole
Seid ihr überrascht, dass der Kontakt abgebrochen ist?223 Stimmen
197
Nein, das war doch klar!
26
Ja, irgendwie schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de