Alec Baldwin (62) hat offenbar genug! Anfang des Monats bekamen er und seine Frau Hilaria (36) ihr fünftes gemeinsames Kind. Nach Carmen Gabriela (7), Rafael Thomas (5), Leonardo Angel Charles (4) und Romeo Alejandro David (2) erblickte nun Söhnchen Eduardo Pau Lucas das Licht der Welt. Da er außerdem noch eine 24-jährige Tochter aus seiner Ehe mit der Schauspielerin Kim Basinger (66) hat, ist er mittlerweile sechsfacher Vater. Jetzt sprachen Alec und Hilaria über ihre weitere Familienplanung.

Im virtuellen Interview bei "The Ellen DeGeneres Show" plauderte der "Aviator"-Darsteller offen über das Familienglück und seine Rolle als Vater. "Ich sage immer, meine Frau ist eine Sammlerin. Manche Leute sammeln Autos und manche Leute sammeln Uhren oder Kunst. Meine Frau sammelt Babys.", witzelte er über seine Großfamilie. Er verriet außerdem, dass die Babyplanung nun endgültig abgeschlossen sei. "Entweder ist es jetzt genug, oder meine Frau muss neu heiraten", sagte der 62-Jährige überzeugt.

Der Golden Globe-Preisträger und die Yogalehrerin zeigen ihre Kids offen im Netz und teilen regelmäßig gemeinsame Fotos auf Social Media. Erst vor wenigen Tagen postete Alec einen Clip, auf dem Hilaria nur zwei Wochen nach der Geburt mit ihren Kindern im Pool planscht. Ein Fan schrieb dazu: "Sie muss Superwoman sein. Ihr seid fantastisch."

Hilaria Baldwin und Alec Baldwin bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Hilaria Baldwin und Alec Baldwin bei den Emmy Awards 2018
Alec und Hilaria Baldwin mit ihren fünf Kindern, 2020
Instagram / hilariabaldwin
Alec und Hilaria Baldwin mit ihren fünf Kindern, 2020
Alec Baldwin und Sohn Romeo im August 2020
Instagram / hilariabaldwin
Alec Baldwin und Sohn Romeo im August 2020
Könnt ihr nachvollziehen, dass Alec keine weiteren Kinder möchte?546 Stimmen
535
Ja, absolut.
11
Überhaupt nicht... Kinder sind doch toll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de