Das gab es bei Wer wird Millionär? noch nie! Neben den herkömmlichen Sendungen des Quiz-Formats werden immer wieder auch verschiedene Spezialausgaben ausgestrahlt, in denen statt der normalen Kandidaten beispielsweise Promis oder ganze Familien am Ratepult Platz nehmen. Jetzt soll sogar eine halbe Fußballmannschaft bei Günther Jauch (64) um eine Million Euro kämpfen: In der Sendung am kommenden Montag wird ein Teil der deutschen Nationalmannschaft zu Gast sein!

Wie RTL in einer Pressemitteilung bekannt gab, wollen Leon Goretzka (25), Joshua Kimmich (25), Niklas Süle (25), Lukas Klostermann und Kevin Trapp (30) in der Show am 12. Oktober unter Beweis stellen, dass sie nicht nur auf dem Fußballplatz performen können, sondern auch etwas im Köpfchen haben. Der DFB-Direktor Oliver Bierhoff (52) soll ebenfalls mit von der Partie sein und den Jungs dabei helfen, eine möglichst hohe Summe für den guten Zweck zu erspielen. Antreten werden die sechs Sport-Stars in Zweier-Teams.

Laut Quizmaster Günther seien die Profi-Kicker nicht zu unterschätzen – immerhin konnte der Ex-Nationalspieler Lukas Podolski (35) bei einem Promi-Spezial bereits 125.000 Euro abräumen, Manuel Neuer (34) gewann sogar eine halbe Million. "Ich finde es immer ungerecht, wenn gesagt wird, dass Fußballer nur Tore schießen können. Jetzt können sie beweisen, dass das nicht der Fall ist", stellt der Moderator klar.

Leon Goretzka und Joshua Kimmich bei "Wer wird Millionär?"
TVNOW / Frank Hempel
Leon Goretzka und Joshua Kimmich bei "Wer wird Millionär?"
Oliver Bierhoff und Kevin Trapp bei "Wer wird Millionär?"
622645
Oliver Bierhoff und Kevin Trapp bei "Wer wird Millionär?"
Günther Jauch, Oliver Bierhoff und Kevin Trapp
TVNOW / Frank Hempel
Günther Jauch, Oliver Bierhoff und Kevin Trapp
Glaubt ihr, dass die DFB-Jungs die Million knacken werden?224 Stimmen
94
Ja, da bin ich mir sicher!
130
Nein, ich denke, das könnte schwierig werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de