Haben sich Brooklyn Beckham (21) und Nicola Peltz (25) etwa ein neues Eigenheim zugelegt? In den vergangenen Wochen beschäftigte den Sohn von David Beckham (45) und die Schauspielerin wohl vor allem eins – die Planung ihrer Traumhochzeit. Angesichts der aktuellen Gesundheitslage soll das Paar seine Trauung nun allerdings auf den Herbst nächsten Jahres verschoben haben. Doch immerhin scheint nun schon für eine neue Bleibe gesorgt zu sein: Brooklyn und Nicola sind offenbar umgezogen!

In ihrer Instagram-Story teilte Nicola einige Aufnahmen von ihrem Liebsten, auf denen er in der Mitte eines komplett leeren Raumes liegt. Könnte es sich dabei vielleicht um ein Zimmer in ihrem frisch erworbenen und noch nicht eingerichteten Haus handeln? Immerhin fehlen an den Wänden auch die Steckdosen und Lichtschalter. Bislang blicken nur Kabel aus den Mauern hervor.

Nähere Hinweise, wo genau sich das möglicherweise neue Zuhause der beiden befindet, gibt es derzeit nicht. Vor wenigen Monaten erzählte ein Insider jedoch The Sun, dass das Paar demnächst wohl in London wohnen könnte – immerhin sollen sogar Brooklyns Eltern David und Victoria (46) geplant haben, ihrem Sohn und seiner Verlobten ein Haus in der britischen Hauptstadt zu kaufen. Brooklyn ist dort auch aufgewachsen, Nicola in den USA.

Brooklyn Beckham im Oktober 2020
Instagram / nicolaannepeltz
Brooklyn Beckham im Oktober 2020
Brooklyn Beckham, Model
Instagram / nicolaannepeltz
Brooklyn Beckham, Model
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz im Februar 2020 in Paris
ActionPress
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz im Februar 2020 in Paris
Glaubt ihr, dass Brooklyn und Nicola wirklich umgezogen sind?70 Stimmen
66
Ja, das ist doch wohl offensichtlich!
4
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de