Fiona Erdmanns (32) Sohn entwickelt sich offenbar prächtig! Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin genießt seit einigen Wochen ihren neuen Alltag als Mutter – und lässt ihre Fans gerne daran teilhaben: Bereits vor einigen Tagen hatte die Neu-Mama im Netz geschrieben, sie würde es begrüßen, wenn ihr süßer Sohnemann für immer so klein bliebe. Doch genau das Gegenteil ist der Fall – und aus diesem Grund musste sich die Dubai-Auswandererin jetzt tatsächlich schon eine kleine Notlösung einfallen lassen: Fiona zog ihrem Söhnchen kurzerhand ihre eigenen Socken an!

"Mein Kleiner wächst gerade so schnell, dass ihm keine Socken mehr passen", erklärte Fiona in ihrer Instagram-Story und berichtete von ihrer Übergangslösung: "Weil wir hier die Klimaanlage anhaben, ziehe ich ihm immer Socken an, und jetzt habe ich ihm Socken von mir angezogen." Und bei diesem niedlichen Anblick musste die 32-Jährige erst einmal herzlich lachen. "Wie siehst du denn aus mit diesen riesengroßen Socken?", fragte sie ihr Söhnchen belustigt.

Aussehen hin oder her – "Mamas Socken passen wenigstens", schrieb sie zu dem zuckersüßen Social-Media-Clip. Den Kleinen störte die Fußbekleidung in Übergröße offenbar auch gar nicht: In dem Video gluckst er nicht nur fröhlich vor sich hin, sondern strampelt auch heiter mit seinen kleinen Beinchen. Was sagt ihr dazu, dass Fionas kleiner Sohnemann ihre Socken trägt? Nehmt an der Umfrage teil!

Fiona Erdmann und ihr Sohn
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann und ihr Sohn
Fiona Erdmann im Oktober 2020 in Dubai
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann im Oktober 2020 in Dubai
Fiona Erdmann und ihr Sohn in Dubai im Oktober 2020
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann und ihr Sohn in Dubai im Oktober 2020
Was sagt ihr dazu, dass Fiona ihrem kleinen Sohn ihre Socken anzieht?68 Stimmen
55
Süß, das ist wirklich total putzig!
13
Na ja, dafür kann ich mich eher nicht so begeistern...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de