Er feiert das Jubiläum im Kleid! Vor knapp 15 Jahren wurde die Debüt-Single von Tokio Hotel veröffentlicht. Um diesen besonderen Anlass mit den Fans zu feiern, veröffentliche die Band vor Kurzem eine alternative Version des Hits "Durch den Monsun", der damals auch unter dem Titel "Monsoon" in englischer Sprache erschien. Dazu wurde auch ein neues Musikvideo gedreht: Im Clip trägt Frontsänger Bill Kaulitz (31) sogar einen ganz besonderen Look – ein Abendkleid seiner Schwägerin Heidi Klum (47).

Die Idee zum extravaganten Outfit hatte der Regisseur des Clips – Kris Moyes. Im Interview mit dem Magazin People sagte Bill dazu: "Er wollte etwas total Verrücktes probieren, das keinen Sinn macht." Kris habe mit 3D-Effekten spielen wollen – und inszenierte den Künstler als eine Art Meister des Universums. Der Musiker erinnerte sich im Gespräch an den kreativen Austausch mit dem Regisseur zurück: "Er meinte, dass wir ein Kleid und hohe Schuhe bräuchten. Ich wandte mich dann an Heidi und fragte sie, ob ich mir eines ihrer Kleider leihen könne."

Die Ehefrau von Bills Zwillingsbruder Tom (31) war sofort begeistert von der Idee. Das Topmodel öffnete für den Künstler seinen Kleiderschrank – und brachte Bill dazu, ein Gewand anzuprobieren, was fast wie ein Hochzeitskleid aussieht. Es passte dem Entertainer perfekt – und kann deshalb nun im fertigen Musikvideo bewundert werden.

Tokio Hotel beim VIVA Comet 2005
Getty Images
Tokio Hotel beim VIVA Comet 2005
Tokio-Hotel-Frontmann Bill Kaulitz im Juli 2019
Getty Images
Tokio-Hotel-Frontmann Bill Kaulitz im Juli 2019
Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz im November 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz im November 2019 in Beverly Hills
Habt ihr schon das Video mit Bill in Heidis Kleid gesehen?427 Stimmen
61
Ja, ich finde, dass es eine tolle Idee war.
366
Nein, aber ich verzichte auch gern darauf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de