Sie will nicht länger schweigen! Vor wenigen Tagen trennte sich die ehemalige Love Island-Kandidatin Sandra Janina in den sozialen Medien offiziell von ihrem Kuppelshow-Partner Henrik Stoltenberg. Sie hatte bereits verraten, dass Henrik nach der gemeinsamen Zeit bei "Love Island" nur sehr selten den Kontakt zu ihr gesucht hatte. Damit jedoch nicht genug – Henrik soll sich außerdem mit anderen Frauen getroffen haben. Gegenüber Promiflash gibt Sandra jetzt Details zu den Untreue-Vorwürfen preis!

Schon während seiner Zeit bei "Love Island" hatte es der Personaltrainer mit der Treue nicht so genau genommen. Damals hatte sich Sandra dem Vorwurf stellen müssen, Henrik ihrer Mitstreiterin Aurelia Lamprecht ausgespannt zu haben. Im Interview mit Promiflash erhebt sie nun ähnlich Untreue-Anschuldigungen: "Ich weiß von einigen nicht unbedingt unbekannten Influencerinnen wie Gerda Lewis (27), dass sie ihn als Personaltrainer wollten und ein Treffen angestrebt haben." Ob sich Henrik auf diese Angebote einließ, kann die Erfurterin jedoch nicht eindeutig bestätigen.

Henrik selbst äußerte sich kurze Zeit später in seiner Instagram-Story zu Sandras öffentlicher Trennung. "Vorweg möchte ich sagen, dass Sandra und ich nie zusammen waren", rechtfertigte sich der Kölner. Er habe Sandra als sehr anhänglich und einengend erlebt. Zu dem Vorwurf, er habe sich mit anderen Influencerinnen vergnügt, äußerte er sich allerdings nicht.

Henrik Stoltenberg und Sandra Janina, Oktober 2020
Instagram / sandra_janina_
Henrik Stoltenberg und Sandra Janina, Oktober 2020
Sandra Janina und Henrik Stoltenberg im Oktober 2020 in Köln
Instagram / henrik_stoltenberg
Sandra Janina und Henrik Stoltenberg im Oktober 2020 in Köln
Henrik Stoltenberg, Drittplatzierter bei "Love Island" 2020
Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg, Drittplatzierter bei "Love Island" 2020
Glaubt ihr, dass Henrik sich mit Gerda Lewis getroffen hat?2864 Stimmen
2616
Ja, das traue ich ihm absolut zu!
248
Niemals, das würde er nicht machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de