Bella Thorne (23) und Benjamin Mascolo (27) sind offenbar noch so verliebt wie am ersten Tag! Nachdem die beiden schon häufiger miteinander gesichtet wurden, verkündeten das Model und der Schauspieler ihre Beziehung im Juni 2019 schließlich offiziell. Vor ein paar Monaten machten dann Verlobungsgerüchte die Runde – woraufhin Bella betonte: Es sei zwar noch keine Hochzeit in Planung, aber sie seien sehr glücklich. Wie glücklich Bella und Benjamin tatsächlich miteinander sind, wird auch auf diesen neuen Fotos deutlich...

Paparazzi lichteten das junge Paar am Freitag bei einem Liebes-Urlaub in Rom ab. Auf den Fotos zeigt sich: Bella und Benjamin sind nach wie vor total verrückt nacheinander und können gar nicht die Finger voneinander lassen – immer wieder knutschen sie, umarmen sich oder halten sich an den Händen. Auch ihr breites Lächeln auf den Bildern spricht Bände. Von den Fotografen ließen sie sich gar nicht erst stören – oder haben die zwei sie vor lauter Turteleien vielleicht gar nicht erst wahrgenommen?

Warum trafen sich Bella und Benjamin ausgerechnet in Rom? Benjamin lebt in Italien und kann Bella nach wie vor nicht in den USA besuchen – Grund ist das Einreiseverbot wegen der Gesundheitskrise. Deshalb konnten sich die beiden Mitte des Jahres für rund fünf Monate nicht sehen.

Benjamin Mascolo und Bella Thorne
MEGA
Benjamin Mascolo und Bella Thorne
Bejamin Mascolo und Bella Thorne in Rom
MEGA
Bejamin Mascolo und Bella Thorne in Rom
Bella Thorne und Benjamin Mascolo
MEGA
Bella Thorne und Benjamin Mascolo
Bella Thorne und Benjamin Mascolo in Rom
MEGA
Bella Thorne und Benjamin Mascolo in Rom
Benjamin Mascolo und Bella Thorne
MEGA
Benjamin Mascolo und Bella Thorne
Findet ihr, Bella und Benjamin geben ein hübsches Paar ab?79 Stimmen
65
Ja, und wie! Sie sehen glücklich aus.
14
Hmm – geht so, ehrlich gesagt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de