Kubilay Özdemir äußert sich zu der gewaltsamen Auseinandersetzung mit seiner Freundin Georgina Fleur (30)! Dass die beiden ehemaligen Sommerhaus der Stars-Kandidaten eine turbulente Beziehung haben, wurde nicht zuletzt durch die vergangenen Ereignisse deutlich: Kubi zeigte sich plötzlich mit Wunden am Körper im Netz – und gab zu, dass Georgina ausgerastet sei und ihn verletzt habe. Im Promiflash-Interview spricht der Unternehmer jetzt über die Geschehnisse.

"Dass Georgina mich schlägt, ist der alltägliche Wahnsinn", offenbart er gegenüber Promiflash und betont, dass die TV-Beauty nun aber wieder sehr süß zu ihm und der Streit geklärt sei. Doch wie kam es zu der Attacke? "Sie mag es nicht, wenn ich ihr 'die Show' stehle. Wenn ich Spaß habe, rastet sie aus. Sie hat ein Bügelbrett gegen meinen Kopf gehauen, während ich schlief", schildert er. Er gibt zu: Aufgrund der Eskalation sei sogar die Polizei angerückt!

Georgina äußerte sich in ihrer Instagram-Story zu dem Übergriff und erklärte ihre Beweggründe: "Er hat gestern 8.000 Euro versoffen. Das fand ich einfach nicht mehr witzig. Das ging dann noch mit Dom Perignon und was weiß ich was weiter. Und es war einfach übertrieben." Dieses Statement wird viele Fans wohl überrascht haben, schließlich verkündete Kubi vor wenigen Wochen stolz, dass er trocken sei.

Kubilay Özdemir im November 2020
Instagram / kubilay_oezdemir
Kubilay Özdemir im November 2020
Kubilay Özdemir und Georgina Fleur
Privat
Kubilay Özdemir und Georgina Fleur
Kubilay Özdemir im April 2018 in Heidelberg
Instagram / kubilay_oezdemir
Kubilay Özdemir im April 2018 in Heidelberg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de