Anne Wünsche (29) betritt Neuland – sie wird Weihnachten als Single feiern. Die ehemalige Berlin – Tag & Nacht-Darstellerin hat nämlich eine doppelte Trennung gerade erst hinter sich: Nur kurz nachdem sie ihre Beziehung mit Karim beendet hatte, scheiterte auch ihre neue Liebe zu SixxPaxx-Stripper Ruben Rodriguez. Dass die zweifache Mutter jetzt solo durchs Leben geht, scheint ihr überhaupt nicht zu passen. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit verflucht sie das Singleleben ganz besonders.

"Jetzt mal im ernst: bei dieser Weihnachtsmusik – ich bin kein Mensch, der alleine leben kann. Es gibt Menschen, die sind supergut gelaunt als Single und dann gibt es mich. Ich kann es nicht. Ich vermisse es, zu kuscheln. Ich vermisse die Nähe", gibt sie in ihrer Instagram-Story offen und ehrlich zu und sieht bereits schwere Zeiten auf sich zukommen. "Das ist mein erstes Weihnachten seit Jahren alleine", erklärt sie ihren Unmut. Zuletzt habe sie vor ihrer Beziehung mit Henning Merten das Fest ohne Partner verbracht. "Ich brauche eine Lkw-Ladung voller Weinvorrat", meint die 29-Jährige.

Die Trennung von Ruben scheint für Anne aber dennoch die richtige Entscheidung gewesen zu sein. Es habe letztendlich einfach nicht wirklich funktioniert. Auch die Fans waren sich einig, dass der Tänzer nicht ihr Mr. Right gewesen ist. In einer diesbezüglichen Promiflash-Umfrage kamen ganze 78 Prozent zu diesem Schluss.

Ruben Rodriguez, Tänzer aus Spanien
Instagram / rubensixxpaxx
Ruben Rodriguez, Tänzer aus Spanien
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Seid ihr überrascht, dass Anne so unglücklich mit ihrem Singleleben ist?968 Stimmen
153
Ja, total! Das hätte ich nicht erwartet.
815
Nee, das war mir klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de