Mit dieser The Masked Singer-Enthüllung haben wohl nur die wenigsten Zuschauer gerechnet! Das Alien konnte sich in der dritten Staffel der ungewöhnlichen Musikshow von Anfang an einen Platz in den Herzen vieler Fans sichern – und das nicht nur durch den Niedlichkeitsfaktor, sondern vor allem auch aufgrund seiner Hammer-Performances. Im großen Finale hat das Kuschel-Alien seine Maske nun gelüftet – und zur Überraschung vieler Fans gab sich Alec Völkel (48) darunter zu erkennen!

Im Vorfeld war ein Großteil der "The Masked Singer"-Begeisterten überzeugt, Luke Mockridge (31) als außerirdischen Besucher erkannt zu haben. In der ProSieben-App stimmten über 50 Prozent der Zuschauer für den Comedian ab. The BossHoss-Star Alec hatten die meisten Fans anfangs hingegen gar nicht auf dem Schirm. Im Finale kämpfte sich Alec jetzt mit Songs wie "Best of You" oder “Sound of Silence" auf den zweiten Platz.

Tatsächlich deuteten in der letzten "The Masked Singer"-Folge noch einige Indizien auf den Musiker hin. In einem der Hinweis-Clips war zum Beispiel von 27 Runden die Rede, die das Alien gedreht hat. Das könnte für Alecs Geburtsjahr 1972 stehen. Außerdem war das Sternenbild Fische zu sehen – Alec ist vom Sternzeichen Fische.

Das Alien bei "The Masked Singer"
ProSieben/Willi Weber
Das Alien bei "The Masked Singer"
Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss
Getty Images
Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss
Das Alien im "The Masked Singer"-Halbfinale
The Masked Singer, ProSieben
Das Alien im "The Masked Singer"-Halbfinale
Seid ihr traurig, dass das Alien nicht Luke Mockridge war?1170 Stimmen
287
Ja, ich hatte fest damit gerechnet, dass er das ist.
883
Nein, ich freue mich, dass es Alec ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de