Da waren es nur noch drei! Heute standen bei Die Bachelorette mit Rosenverteilerin Melissa (25) die Homedates auf dem Programm. Doch wegen der aktuellen Gesundheitslage konnten diese nicht traditionell stattfinden. Stattdessen reisten die Familienmitglieder der verbliebenen Boys nach Kreta. So konnte Melissa mehr über ihre Top vier erfahren. Am Ende der Folge konnten es aber nur drei Jungs eine Runde weiter schaffen und sich damit für die Dreamdates qualifizieren.

Nach einem eher schwierigen Date mit Moritz Breuninger schien das Schicksal für den Schönling schon besiegelt – und tatsächlich schickt Melissa den 31-Jährigen nach Hause. Im Vergleich zu den anderen drei Dates mit Leander (23), Daniel (25) und Ioannis (30), wo leidenschaftlich geküsst wurde, gab es von Moritz (31) nur einen kleinen Schmatzer, den Melissa "nicht einordnen" konnte. "Moritz hat keine Rose bekommen, weil ich glaube, dass es für eine Beziehung nicht ausgereicht hätte", erklärte die Beauty ihre Entscheidung nach seinem Exit.

Nun kämpfen also nur noch Leander Sacher, Daniel Häusle und Ioannis Amanatidis um die Gunst von Bachelorette Melissa. Dafür reist die Rosen-Lady mit ihren verbliebenen Traummännern nun auf die Insel Santorini.

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

Ex-Bachelorette-Boy Moritz Breuninger
TVNOW
Ex-Bachelorette-Boy Moritz Breuninger
Bachelorette Melissa Damilia
TVNOW
Bachelorette Melissa Damilia
Moritz, Leander, Daniel, Ioannis und Melissa bei "Die Bachelorette"
TVNOW
Moritz, Leander, Daniel, Ioannis und Melissa bei "Die Bachelorette"
Hättet ihr damit gerechnet, dass Moritz gehen muss?618 Stimmen
555
Ja, das war doch klar!
63
Nein, das überrascht mich echt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de