Gal Gadot (35) hat eine weitere Wahnsinnsrolle abgestaubt! Im Jahr 2016 verkörperte die schöne Schauspielerin zum allerersten Mal Wonder Woman in dem US-amerikanischer Actionfilm "Batman v Superman: Dawn of Justice" – und begeisterte seitdem in verschiedenen DC-Comicbuchverfilmungen als legendäre Amazonenprinzessin, die sich für Gerechtigkeit auf der Welt einsetzt. Da wundert es nicht, dass das israelische Model nun eine weitere starke Frauenfigur verkörpern wird: nämlich keine Geringere als Cleopatra!

Das gab die 35-Jährige am Wochenende stolz auf Twitter bekannt. "Wir wollen die Geschichte von Cleopatra, der Königin von Ägypten, vollkommen neu auf die Großleinwand bringen – und erstmals durch die Augen einer Frau erzählen, sowohl vor als auch hinter der Kamera", schwärmte Gal in ihrem Beitrag. Hört sich ganz so an, als wäre für das Projekt ein vorwiegend weibliches Team geplant! Der Film soll ein aufwendig produzierter Historien-Streifen werden. Die Rechte liegen bei Paramount Pictures.

Auch wenn sich viele Fans bereits auf den Film freuen – die Kommentare unter Gals Verkündung fielen nicht nur positiv auf. So ärgerten sich manche Nutzer über die Besetzung, weil sie glaubten, Cleopatra wäre schwarz gewesen. Dabei wird eigentlich davon ausgegangen, dass die Regentin griechischer Herkunft – und somit weiß war. "Leute, Cleoptara war Griechin, informiert euch doch mal, bevor ihr hatet. Sie muss von keiner Schwarzen gespielt werden. Gal Gadot ist perfekt und verdient die Rolle", verteidigt eine Userin die Darstellerin.

Gal Gadot bei der Vanity Fair Oscar Party 2020
Getty Images
Gal Gadot bei der Vanity Fair Oscar Party 2020
Gal Gadot als Wonder Woman in "Justice League"
SIPA PRESS / ActionPress
Gal Gadot als Wonder Woman in "Justice League"
Gal Gadot im Juli 2019
Getty Images
Gal Gadot im Juli 2019
Findet ihr, Gal Gadot passt zur Rolle der Cleopatra?364 Stimmen
350
Ja, und wie! Sie ist perfekt!
14
Nein, nicht so ganz...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de