Kräftemessen bei Olympia? Im Vergleich zu Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas wohl der reinste Kindergarten für Fabian Hambüchen (33). Der 33-Jährige gilt als einer der erfolgreichsten Turner aller Zeiten. In unzähligen Wettkämpfen musste er bereits sein Können unter Beweis stellen. Über einem Abgrund mitten in den Schweizer Alpen hat Fabian allerdings noch nie abliefern müssen – bis jetzt! Kein Wunder, dass ihn diese Challenge für einen Augenblick an den Rand der Verzweiflung treibt…

Am Samstag werden die Zuschauer von "Das Duell um die Welt" Zeugen der wohl waghalsigsten Kür in der Geschichte des Kunstturnens. Wie so oft treten Joko Winterscheidt (41) und Klaas Heufer-Umlauf (37) gegeneinander an und schicken abwechselnd Promis ins Rennen, die für ihr jeweiliges Team Punkte erspielen müssen. Die Aufgaben werden vom Gegner gestellt. Fabian ist in Team Klaas, seine halsbrecherische Challenge hat er also Joko zu verdanken: Der Goldmedaillengewinner soll eine Kür über einer 200 Meter tiefen Schlucht einer Staumauer turnen – an Ringen, die an einem Kran befestigt sind.

2016 verabschiedete sich Fabian aus dem Profisport. "Seit meinem Karriereende war ich, glaube ich, gar nicht mehr an den Ringen. Und dann hatte ich natürlich Megaschiss, ob ich das überhaupt noch hinkriege", kommentiert er die Herausforderung und erinnert sich: "Ich habe richtig Panik geschoben und ich habe komplett das Vertrauen in mich verloren."

„Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“ – Samstag, 5. Dezember 2020, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben und auf Joyn.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf für "Das Duell um die Welt"
ProSieben/Jens Hartmann
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf für "Das Duell um die Welt"
Fabian Hambüchen bei "Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas"
ProSieben
Fabian Hambüchen bei "Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas"
Fabian Hambüchen im Juni 2015
Getty Images
Fabian Hambüchen im Juni 2015
Schaut ihr euch das "Das Duell um die Welt" an?203 Stimmen
120
Klar, immer!
83
Nein. Für sowas schalte ich den Fernseher nicht ein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de