Liegt bei Grey's Anatomy etwa Liebe in der Luft? Die Herzen von den Fans der Ärzteserie werden momentan von Woche zu Woche erneut in Aufruhr versetzt. Das begann schon im November, als die 17. Staffel ihre US-Premiere feierte und alle Zuschauer vom Comeback einer Serienfigur überrascht wurden. Kein anderer als McDreamy (Patrick Dempsey, 54) kehrte zurück! Jetzt plaudert Giacomo Gianniotti (31), der Andrew DeLuca spielt, außerdem aus: Gibt es eine Zukunft für seine Figur und Meredith (Ellen Pompeo, 51)?

+++Achtung, Spoiler!+++
In einem Interview mit Hollywood Life betont der Schauspieler, dass es nicht leicht sein wird, die Beziehung zu kitten. Denn in der 16. Staffel trennte sich DeLuca von Meredith und sabotierte sein Verhältnis mit ihr immer mehr. Erst später wurde bekannt, dass der angehende Chirurg unter einer bipolaren Störung leidet – doch da war der Schaden schon angerichtet. "Ich denke, in dieser Season gibt es eine Menge wiedergutzumachen. Sie müssen sich dann die Fragen stellen: War der Schaden [...] zu groß? Oder sind wir bereit, es noch einmal zu versuchen?", erzählt Giacomo.

Doch bevor Meredith und Andrew entscheiden, ob sie sich noch eine Chance geben oder nicht, gibt es noch eine dringendere Angelegenheit: Die Gesundheit der Ärztin. Denn sie liegt gerade auf der Intensivstation, weil sie an Covid-19 erkrankt ist. "Ihr Überleben ist wichtiger als all die Gefühle, die er hat. Die werden vorerst warten müssen", erklärt der Serienstar.

Giacomo Gianniotti bei einem Event in Atlanta im Februar 2016
Getty Images
Giacomo Gianniotti bei einem Event in Atlanta im Februar 2016
Ellen Pompeo bei "Grey's Anatomy"
ABC / Grey's Anatomy
Ellen Pompeo bei "Grey's Anatomy"
Giacomo Gianniotti auf einer Benefizveranstaltung in L.A. im April 2019
Getty Images
Giacomo Gianniotti auf einer Benefizveranstaltung in L.A. im April 2019
Wünscht ihr euch, dass Meredith und DeLuca wieder ein Paar werden?2136 Stimmen
1231
Ja, sie passen einfach so toll zusammen!
905
Nein, bitte nicht! Ich bin absolut kein Fan von den beiden als Paar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de