Na, wenn das nicht mal ein besonderer Freundschaftsbeweis ist! Vor acht Jahren zog Laura Maack für ihren neuen Job nach Berlin. Seitdem verkörpert die gebürtige Lübeckerin als Paula Habich eine der Hauptrollen bei Berlin - Tag & Nacht. Am Set lernte die Schauspielerin nicht nur neue Kollegen kennen, sondern gewann auch Freunde dazu. Von einem BTN-Star war sie direkt begeistert: Falko Ochsenknecht (36). Im Netz hielt Laura jetzt eine Lobeshymne auf den Ole-Darsteller.

"Als ich Falko Ochsenknecht vor knapp acht Jahren kennengelernt habe, dachte ich mir: 'Was für ein schräger Typ, ob ich jemals mit dem klar kommen werde'", gab Laura auf Instagram zu. Es sei für sie ein richtiger Kulturschock gewesen, auf die verschiedenen Charaktere am BTN-Set zu treffen. Heute zählt vor allem aber der 36-Jährige offenbar zu ihren engsten Freunden: "Falko Ochsenknecht ist einer der ehrlichsten, loyalsten, aufrichtigsten, verschwiegensten, leider ab und an auch nervigsten Menschen, die ich je kennengelernt habe", schwärmte die 33-Jährige.

Und der Tattooliebhaberin scheinen die lobenden Worte für ihren Kumpel keineswegs auszugehen. "Falko Ochsenknecht könntest du einen Mord anvertrauen und er würde niemanden was davon erzählen", scherzte Laura und beendete ihren Beitrag mit: "Ich hab dich lieb, Falko."

Schauspielerin Laura Maack
Instagram / aprilhopel
Schauspielerin Laura Maack
BTN-Star Falko Ochsenknecht
Instagram / falkoochsenknecht_offiziell
BTN-Star Falko Ochsenknecht
Laura Maack, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Instagram / aprilhopel
Laura Maack, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Wusstet ihr, dass Laura und Ole so gute Freunde sind?268 Stimmen
83
Klar, als Fan weiß man so etwas natürlich!
185
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de