Cody Simpson (23) macht sich nun auch abseits der Musikwelt einen Namen – als Leistungsschwimmer! Mit nur elf Jahren begann der Australier eigentlich seine Gesangskarriere, mittlerweile hat er drei Studioalben veröffentlicht und schaffte es mit etlichen Singles in internationale Charts. Als Cody schließlich mit Miley Cyrus (28) zusammenkam, wurde er einem noch größeren Publikum ein Begriff. Nun verriet der 23-Jährige jedoch, dass er noch eine andere Sache sehr gut kann: Vor Kurzem hat er sich in die engere Auswahl für die Olympischen Spiele geschwommen!

"Ich habe mich gerade für die olympischen Ausscheidungswettkämpfe qualifiziert", schrieb Cody jetzt auf Instagram zu einem Bild, auf dem er vor einem Schwimmbecken posiert und dabei seinen austrainierten Oberkörper zeigt. Er wolle den sportlichen Meilenstein gern mit seiner Community teilen und sie auf seine Reise als Athlet mitnehmen – den Karrierezweig hatte er bis jetzt eher für sich behalten. "Ich musste meine Schwimmerkarriere mit 13 als australischer Meister an den Nagel hängen, weil ich ein musikalisches Angebot bekommen hatte, das ich nicht ablehnen konnte", begründete der Sportler die bisherige Zurückhaltung und die Entscheidung für die Musik.

Fans seiner Songs müssen jetzt aber wohl stark sein – mit der Qualifikation in der Tasche wird Cody sich nun bestimmt wieder verstärkt um den Schwimmsport kümmern: "Seit Jahren habe ich Lust, mich wieder meiner ersten Liebe, dem Schwimmen zu widmen." Nur fünf Monate habe es gedauert, bis der Blondschopf offenbar zu seiner alten Form zurückgefunden und es in die Vorauswahlen geschafft hat. Mit Michael Phelps (35) und Ian Thorpe (38) hat er zumindest schon zwei Schwimmstars auf seiner Seite, die ihm alles Gute unter dem Post wünschten und sich mit ihm freuten.

Cody Simpson, Musiker
Getty Images
Cody Simpson, Musiker
Der Musiker Cody Simpson
Getty Images
Der Musiker Cody Simpson
Cody Simpson im September 2019
Getty Images
Cody Simpson im September 2019
Glaubt ihr, dass Cody Simpson es bis zu den Olympischen Spielen schaffen wird?129 Stimmen
97
Na klar, davon bin ich überzeugt!
32
Na ja – ich glaube da noch nicht dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de