Könnte es vielleicht bald ein neues Traumpaar bei Alles was zählt geben? Aktuell ist es mal wieder richtig aufregend bei der beliebten RTL-Daily. Insbesondere die Not-OP des Berufssoldaten Yannick Ziegler, gespielt von Dominik Flade, verschlug den Zuschauern den Atem. Doch auch eine mögliche neue Romanze des Militärmannes sorgt für Spannung beim TV-Publikum. Promiflash verrät der Serienstar, wie es in Sachen Liebe um seine Figur bestellt ist.

Die Dame, die Yannick den Kopf verdreht hat, ist Vanessa Steinkamp (Julia Augustin, 33), die Ärztin in dem Krankenhaus ist, wo er seiner Notfalloperation unterzogen wird. Sie flirten schon seit einiger Zeit miteinander, obwohl sie eigentlich mit Christoph (Lars Korten, 48) verheiratet ist – doch die große Frage ist: Kommen sich die Medizinerin und der Soldat durch seinen Klinikaufenthalt näher? "Haben sie das nicht schon längst getan?", fragt Dominik gegenüber Promiflash lachend zurück. Mehr Details verrät der Schauspieler aber leider nicht.

Er plaudert dafür aus, dass der Krankenhausaufenthalt von Yannick auch das Verhältnis zu seinen Schwestern Ina (Franziska van der Heide, 28) und Lucie (Julia Wiedemann) beeinflusst hat. Dominik erzählt, dass sie sich "ganz aufopferungsvoll" um ihn kümmern würden. "Der Zusammenhalt der Zieglers drückt sich in Hilfe, Verständnis und tiefer Liebe aus, das ist doch alles, was zählt", betont er.

Dominik Flade in Köln im September 2020
Instagram / domflade
Dominik Flade in Köln im September 2020
Yannick (Dominik Flade), Christoph (Lars Korten) und Vanessa (Julia Augustin) in "Alles was zählt"
TVNOW / Julia Feldhagen
Yannick (Dominik Flade), Christoph (Lars Korten) und Vanessa (Julia Augustin) in "Alles was zählt"
Franziska van der Heide, Dominik Flade und Julia Wiedemann am Set von "Alles was zählt" 2020
Instagram / franzivanderheide_official
Franziska van der Heide, Dominik Flade und Julia Wiedemann am Set von "Alles was zählt" 2020
Denkt ihr, dass die beiden ein Paar werden könnten?1874 Stimmen
1482
Nein, Vanessa und Christoph gehören zusammen!
392
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de