Was erwartet die Zuschauer bei dem neuen Game of Thrones-Ableger? Schon im kommenden Jahr sollen die Dreharbeiten zu dem Spin-off "House of the Dragon" losgehen. Vor wenigen Tagen wurden die ersten Darsteller der Serie bekannt gegeben. Unter anderem ist auch "Doctor Who"-Star Matt Smith (38) als Prinz Daemon Targaryen dabei – und der ließ sich jetzt ein erstes kleines Detail zu den Dreharbeiten entlocken.

Bei einem Livestream für die Convention GalaxyCon stellte sich der 38-Jährige einigen Fanfragen – und geriet dabei über seinen neuen Schauspiel-Job gleich ins Schwärmen: "Ich glaube, es wird ein aufregender Cast. Ich finde, es ist ein wunderbares Vermächtnis und eine wunderbare Welt. Es ist eine großartige Rolle." Auf die Frage, worauf er sich am meisten freut, meinte Matt: "Ohne zu viel verraten zu wollen, freue ich mich am meisten darauf, auf ein paar Drachen zu reiten." Die Fans können sich also – wie auch schon bei der Originalserie – auf einige epische Szenen gefasst machen.

Bis diese Aufnahmen aber tatsächlich mal über die Bildschirme flimmern, müssen sich die Fans noch etwas gedulden. "House of the Dragon" soll erst 2022 anlaufen. Neben Matt wird unter anderem noch "Ready Player One"-Darstellerin Olivia Cooke (26) für das TV-Spektakel vor der Kamera stehen.

Daenerys Targaryen, gespielt von Emilia Clarke, bei "Game of Thrones"
Wiese/face to face, Actionpress
Daenerys Targaryen, gespielt von Emilia Clarke, bei "Game of Thrones"
Matt Smith bei einem Screening von "My Brilliant Friend"
Getty Images
Matt Smith bei einem Screening von "My Brilliant Friend"
Olivia Cooke bei der Premiere von "Sound Of Metal"
Getty Images
Olivia Cooke bei der Premiere von "Sound Of Metal"
Freut ihr euch auf "House of the Dragon"?137 Stimmen
127
Ja, total!
10
Nein, ich konnte schon mit "Game of Thrones" nicht viel anfangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de