Was ein flauschiger Familienzuwachs! Neil Patrick Harris (47) und sein Ehemann, der Starkoch David Burtka (45), gehen jetzt schon seit über 15 Jahren gemeinsam durchs Leben. Doch bis die beiden schlussendlich Ja zueinander gesagt haben, musste einige Zeit vergehen – es dauerte ganze acht Jahre nach ihrer Verlobung, bis sich das Paar vor den Altar traute. Ihr Liebesglück machen vor allem ihre Zwillinge Gideon Scott (10) und Harper Grace (10) vollkommen. Und zu Weihnachten machten Neil und David ihren Kindern ein besonderes Geschenk!

Am Morgen nach dem 24. Dezember wartete unter dem Christbaum ein süßer Golden-Retriever-Welpe auf die Kids des Schauspielers. Auf Instagram hießen sie die Fellnase willkommen. "Oh Santa, was hast du getan?", scherzte Neil in dem Kommentar zu dem Schnappschuss, auf dem er und die 10-Jährigen in Weihnachtspyjamas mit dem kleinen Hund posieren. "Sie heißt Ella und hat unser Leben schon ziemlich im Griff", verriet der How I Met Your Mother-Darsteller. Sie brauche allerdings noch etwas Training. So würde sie überall hinpinkeln und alles annagen, erzählte er weiter.

Auch die Fans und Freunde des Hollywood-Stars waren ganz entzückt von dem knuffigen Familienmitglied. So schwärmte ein User: "Jetzt ist alles vorbei! Was für eine Süße." Ella ist der jüngste Neuzugang in der Haustierpalette der Familie, zu der auch zwei weitere Rettungshunde gehören, Gidget und Spike.

Neil Patrick Harris und sein Mann David Burtka
Instagram / dbelicious
Neil Patrick Harris und sein Mann David Burtka
Neil Patrick Harris, David Burtka und ihre Kinder
Instagram / nph
Neil Patrick Harris, David Burtka und ihre Kinder
David Burtka, Neil Patrick Harris und ihre Kinder
Instagram / dbelicious
David Burtka, Neil Patrick Harris und ihre Kinder
Wusstet ihr, dass Neil und David bereits zwei Hunde haben?105 Stimmen
26
Na klar, das ist nichts Neues für mich!
79
Nee, das hab ich nicht gewusst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de