Neujahrsgrüße der besonders süßen Art! Bereits kurz vor dem Jahreswechsel ließen Ann-Kathrin (31) und ihr Mann Mario Götze (28) die vergangenen Monate in einem Jahresrückblick im Netz Revue passieren. Ihr absolutes Highlight 2020 war natürlich die Geburt ihres ersten Kindes. Mittlerweile ist Baby Rome über ein halbes Jahr alt und ganz schön gewachsen, wie nun ein brandneuer Schnappschuss der Familie Götze beweist.

Auf ihrem Instagram-Profil teilt Ann-Kathrin jetzt ein Foto, auf dem sie gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohnemann posiert. "Frohes neues Jahr! Wir wünschen euch Gesundheit, Liebe und Glück. 2021 wir sind bereit", hält die Influencerin zu der zuckersüßen Aufnahme fest. Die User schicken zahlreiche Neujahrsgrüße an das Trio zurück und sind verblüfft, wie groß der kleine Rome schon geworden ist.

Aber nicht nur das wird unter dem Beitrag der 31-Jährigen thematisiert – aufmerksamen Followern fällt ein weiteres Detail auf: die Ähnlichkeit von Vater und Sohn. "Little Mario", kommentiert unter anderem ein Nutzer den Post. Und das bestätigte auch Ann-Kathrin bereits in einem Interview mit Gala: "Er hat viele markante Gesichtszüge von Mario und sieht ihm auf seinen Kinderbildern sehr ähnlich."

Mario, Ann-Kathrin und Rome Götze
Instagram / annkathringotze
Mario, Ann-Kathrin und Rome Götze
Ann-Kathrin Götze mit ihrem Sohn Rome
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze mit ihrem Sohn Rome
Mario Götze mit seinem Sohn Rome im November 2020
Instagram / mariogotze
Mario Götze mit seinem Sohn Rome im November 2020
Was sagt ihr – wem sieht Rome ähnlicher?304 Stimmen
293
Ganz klar Mario!
11
Ich finde, er kommt ganz nach Ann-Kathrin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de