Jennifer Frankhauser (28) und Daniela Katzenberger (34) verteidigen ihre Mutter. Seit wenigen Tagen zoffen sich Iris Klein (53) und Amira Pocher (28) im Netz. Der Grund: Die Frau von Oliver Pocher (42) hatte sich über die Sportklamotten der Zweifach-Mama lustig gemacht. Sie fand, Iris' Outfit sei einfach zu klein. Die 53-Jährige reagierte daraufhin mit einem weiteren sportlichen Hula-Hoop-Video. Jetzt äußerten sich auch Jenny und Dani zu dem Beef der beiden Frauen.

Auf Instagram nahm die Frau von Lucas Cordalis (53) die Situation wie gewohnt mit Humor. Sie hat für ihre Mama nämlich eine ganz einfache Lösung: "Mach Hula-Hoop doch einfach komplett nackisch, dann regt sich auch keiner über zu enge Klamotten auf", schrieb die Katze zu einem von Iris' Clips. Auch ihre jüngere Schwester nahm Mama Iris in Schutz. Sie rief mit einer eigenen Hula-Hoop-Aufnahme zur #IrisKleinChallenge auf.

Iris warf ihrer Kontrahentin wegen der Auseinandersetzung Bodyshaming vor. Doch dagegen wehrte sich Amira vehement: "Mir Bodyshaming vorzuwerfen, weil ich sage, dass dir dein Sportoutfit zu kurz ist, ist wirklich absurd! [...] Mich interessiert dein Gewicht nicht [...]. Ein absoluter Kindergarten", schrieb die gebürtige Österreicherin verärgert.

Amira Pocher im August 2020
Instagram / amirapocher
Amira Pocher im August 2020
Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser
Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca, RTL2
Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser
Amira Pocher, Social-Media-Star
ActionPress
Amira Pocher, Social-Media-Star
Wie findet ihr es, dass sich Dani und Jenny zu dem Beef äußern?4818 Stimmen
3452
Ich finde es gut, dass sie ihre Mama verteidigen.
1366
Die beiden sollten sich da raushalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de