Die ehemalige Love Island-Kandidatin Laura muss operiert werden! Eigentlich schien bei der Beauty zurzeit alles sehr gut zu laufen. Bei der Kuppelshow lernte sie Tobi kennen und es funkte heftig zwischen den beiden. Seit einigen Wochen sind sie auch offiziell ein Paar und zeigen fleißig im Netz, wie verliebt sie ineinander sind. Doch nun gab Laura dieses besorgniserregende Statement auf ihrem Social Media-Profil ab: Die Influencerin sei gerade im Krankenhaus – und muss sogar operiert werden!

In ihrer Instagram-Story schilderte sie ihren Followern die Geschehnisse. Bereits vergangene Woche wurde das TV-Sternchen operiert. Jedoch hielt sie es nicht für nötig, öffentlich darüber zu sprechen – bis jetzt: "Ich habe sehr starke Schmerzen bekommen letzte Nacht [...]. Dazu kam, dass ich sehr sehr starke Blutungen bekommen habe und leider einfach zu viel Blut verloren habe. Ich bin jetzt im Krankenhaus und werde für den OP vorbereitet", erklärte Laura aus dem Krankenbett. Welche gesundheitlichen Beschwerden die Brünette genau hat, verriet sie allerdings nicht.

Ihre Story beendete Laura mit sehr zuversichtlichen Worten: "Aber ich werde gesund hier rauskommen." Von ihrem Liebsten kriegt der Realitystar virtuelle Unterstützung. Tobi schrieb auf seinem Profil, dass er in Gedanken bei seiner Laura sei.

"Love Island"-Kandidatin Laura
Instagram / lauralmania
"Love Island"-Kandidatin Laura
Tobias und Laura, "Love Island"-Kandidaten 2020
RTL2
Tobias und Laura, "Love Island"-Kandidaten 2020
Tobi und Laura, "Love Island"-Pärchen
Instagram / lauralmania
Tobi und Laura, "Love Island"-Pärchen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de