Fiona Erdmann (32) schwebt im absoluten Liebesglück! Nachdem die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin in der Vergangenheit gleich zwei schwere Verluste zu verkraften hatte, entschied sich die Influencerin vor drei Jahren für eine Auswanderung nach Dubai. Diese Entscheidung erwies sich für die junge Frau im Nachhinein als wahrer Glücksgriff: In der Wüstenmetropole traf sie auf ihren Freund Mohammad und bekam mit ihm im vergangenen Jahr Söhnchen Leo Luan. Jetzt verriet Fiona, wie es um eine Heirat mit ihrem Liebsten steht!

Gegenüber Bild äußerte sich die 32-Jährige über ihre Zukunftspläne mit ihrem Partner: "Nach der Geburt unseres Sohnes ist auf jeden Fall eine große Hochzeit geplant." Eigentlich habe das Pärchen schon vor einigen Monaten eine große Feier organisiert gehabt. Wegen der noch immer andauernden gesundheitlichen Situation sei das Fest dann aber ins Wasser gefallen, offenbarte Fiona im Interview. Da nicht abzuschätzen sei, wie sich die Lage in Zukunft entwickeln werde, sei eine erneute Hochzeitsplanung in ihren Augen auch noch nicht wirklich sinnvoll, so die Blondine weiter.

Moe, wie Fiona ihren Partner liebevoll nennt, habe sie in einem Restaurant am Strand kennengelernt, gab das Model außerdem preis und erklärte: "Ich saß alleine mit meinem Laptop dort und habe gearbeitet. Genauso wie er. Während sich alle um uns vergnügt haben."

Fiona Erdmann und ihr Verlobter Moe
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann und ihr Verlobter Moe
Fiona Erdmann, Model
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann, Model
Fiona Erdmann mit ihrem Freund Mohammed und Sohn Leo Luan
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Freund Mohammed und Sohn Leo Luan
Hättet ihr gedacht, dass Fiona und ihr Freund schon Hochzeitspläne hatten?117 Stimmen
100
Ja, das überrascht mich überhaupt nicht!
17
Nein, das hätte ich niemals gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de