Sie gibt ein erstes Update nach der Geburt! Hinter Isabel Kraus liegt eine nervenaufreibende Zeit: Wenige Wochen vor dem geplanten Entbindungstermin ihres vierten Kindes musste das Baby der Bloggerin geholt werden. Welche Komplikationen bei der Ehefrau von Handballer Michael Kraus (37) genau aufgetreten sind, verriet sie bisher nicht. Doch nun gibt Bella mal wieder ein kleines Update: Die frischgebackene Mama ist ganz vernarrt in ihr Mädchen!

In ihrer Instagram-Story veröffentlicht die brünette Beauty einen niedlichen Boomerang von sich und ihrem Baby. Total glücklich und beseelt küsst sie darin die kleine Hand ihres Schatzes. "Diese kleine Maus hat mich so verzaubert. Ich merke jetzt schon, wie ich die ganzen Strapazen verdränge, obwohl noch nicht mal alles 'vorbei' ist. Aber sie ist einfach so ein Schatz und macht es mir gerade sehr leicht, alles zu vergessen, was passiert ist", kommentiert Bella die Aufnahme total happy.

Noch kurz vor der Geburt hatte sich die vierfache Mama bei ihren Fans im Netz gemeldet und sich zu ihrer Situation geäußert. "Auf ein Neues... So langsam ist es wirklich eine Zerreißprobe und ich möchte einfach, dass endlich alles gut ist!", hatte sie vielsagend verraten.

Isabel Kraus und ihr Baby, Januar 2021
Instagram / isabel_kraus
Isabel Kraus und ihr Baby, Januar 2021
Isabel Kraus, Influencerin
Instagram / isabel_kraus
Isabel Kraus, Influencerin
Isabel und ihr Mann Mimi Kraus beim Ultraschall-Termin, September 2020
Instagram / isabel_kraus
Isabel und ihr Mann Mimi Kraus beim Ultraschall-Termin, September 2020
Habt ihr Isabels Schwangerschaft im Netz verfolgt?144 Stimmen
99
Ja, von Anfang an!
45
Nein, so was interessiert mich nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de