Ihre Follower hatten schon eine Weile nichts mehr von Ex-Love Island-Kandidatin Laura Maria gehört. Doch nun meldete sie sich zurück – und zwar mit leicht geöffnetem Zipper-Hoodie und Kühlkissen im Ausschnitt. Die TV-Beauty hat nämlich eine Brust-OP hinter sich. Und damit erklärt sich auch ihre Social-Media-Abstinenz in letzter Zeit: Denn nach dem Eingriff konnte sie vor lauter Schmerzen nicht mal das Handy in der Hand halten!

Auf Instagram klärte Laura Maria ihre Fans nun über den aktuellen Stand auf: "Ich hatte am Mittwoch meine lang ersehnte Brust-OP. Und Leute, ihr habt keine Ahnung: Dieser Schmerz kommt ungefiltert straight aus der Hölle, wirklich." Als sie sich am Wochenende wieder zu Wort meldete, waren die schlimmsten Schmerzen aber bereits überstanden. Sie sei happy und es gehe ihr blendend, strahlte die 25-Jährige, die als Are You The One?-Kandidatin demnächst auch wieder im TV zu sehen sein wird.

Weitere Details gab es erst einmal nicht. Doch ihre Fans müssen wohl nicht allzu lange warten: Für die kommenden Tage hat Laura Maria schon ein "Boobie Q&A" angekündigt. Es wird also auf alle Fragen eine Antwort geben. Sie bedankte sich für die vielen guten Wünsche, sei jetzt aber erst mal erschöpft und wolle schlafen.

Laura und Mischa, "Love Island"-Finalisten 2019
RTL II / Magdalena Possert
Laura und Mischa, "Love Island"-Finalisten 2019
Laura, "Love Island"-Kandidatin 2019
RTL II/Magdalena Possert
Laura, "Love Island"-Kandidatin 2019
Die "Are You The One?"-Kandidaten, 2021
TVNOW / Markus Hertrich
Die "Are You The One?"-Kandidaten, 2021
Glaubt ihr, Laura Maria wird nach der OP wieder schnell auf den Beinen sein?55 Stimmen
37
Ja, sie ist bestimmt ganz bald wieder voll am Start!
18
Na ja, ein wenig Zeit wird sie brauchen, um wieder ganz die Alte zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de