Im September vergangenen Jahres verkündeten Prinzessin Eugenie (30) und ihr Mann Jack Brooksbank (34), dass sie Anfang 2021 zum ersten Mal Eltern werden. Doch Fotos von ihrem Babybauch oder Infos über das Geschlecht ihres Kindes teilten die beiden bisher nicht. Ende 2020 wurde die werdende Mutter dann beim Verlassen ihrer Arbeit abgelichtet. Auf den Paparazziaufnahmen war bereits ein deutlich sichtbares Bäuchlein zu erkennen. Nun wurde endlich bekannt, wann das royale Baby zur Welt kommen wird.

Wie Hello! nun verriet, wird das erste Kind von Eugenie und Jack voraussichtlich Mitte Februar zur Welt kommen. Für die letzten Wochen ihrer Schwangerschaft seien die 30-Jährige und ihr Ehemann nach Frogmore Cottage in das ehemalige Haus von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) eingezogen. Ein Freund habe erzählt, dass die Prinzessin und der Prinz sich sehr nahe stehen. "Es war Harry, der vorgeschlagen hat, dass sie und Jack das Frogmore Cottage benutzen könnten, weil es viel größer ist als ihr Heim im Kensington Palace", erklärte die Quelle.

Mit der Geburt von Eugenies Kind wird die Queen (94) schon zum neunten Mal Uroma. Doch auch ihre Enkelin Zara (39) und deren Mann Mike Tindall (42) erwarten gerade Nachwuchs, sodass sich die 94-Jährige dieses Jahr sogar noch über ein zehntes Urenkelchen freuen kann. Wann die beiden ihr Baby bekommen, ist aber noch nicht bekannt – vermutlich jedoch erst im Frühjahr.

Prinzessin Eugenie 2006
Getty Images
Prinzessin Eugenie 2006
Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit
Instagram / sarahferguson15
Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit
Zara und Mike Tindall
Getty Images
Zara und Mike Tindall
Hättet ihr gedacht, dass Eugenies Baby schon im Februar auf die Welt kommen wird?325 Stimmen
177
Nein. Ich dachte, das Baby kommt erst später!
148
Ja. Nach der Verkündung hatte ich mir das bereits gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de