Cathy Hummels (32) hat sich aber ganz schön verändert. Die Frau von Fußballstar Mats Hummels (32) präsentiert sich gerne und oft auf Social Media – dabei muss sie allerdings auch häufig Kritik einstecken. Viele finden, dass die 32-Jährige zu dünn sei und somit kein gutes Vorbild. Immer wieder muss sich Cathy für ihren Körper rechtfertigen und davon hat sie wohl die Nase voll. Im Netz setzte sie nun ein klares Statement.

Die Moderatorin postete auf Instagram zwei Fotos. Eins davon zeigt sie im Bikini vor drei Jahren. Auch auf dem zweiten Bild präsentiert sich Cathy in einem Badeoutfit – allerdings mit ihrer heutigen extrem schlanken Figur. "Ihr sollt gar nicht zwischen 1. und 2. wählen, sondern ich will euch eigentlich nur eins sagen: 'Ladys, egal, welche Size ihr habt: Ihr seid wunderschön'", schrieb sie zu dem Post. Cathy möchte ihren Fans Mut machen, sich so zu lieben, wie sie sind – und sich nicht auf den Körper zu reduzieren.

Darauf, dass sie heute ein gesundes Verhältnis zu ihrem Körper hat, kann die Influencerin stolz sein. Erst vor wenigen Monaten sprach sie in einem Bunte-Interview über ihre Essstörung, unter der sie jahrelang litt. "Ich aß nur noch, wenn ich richtig hungrig war, und fing an, viel Sport zu treiben. Ich wurde süchtig nach dieser zwanghaften Routine", offenbarte sie ihre Vergangenheit. Das hat sich geändert: Heute bringt sie der Sport ins Gleichgewicht und stärkt sie.

Cathy Hummels im Januar 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im Januar 2021
Cathy Hummels im September 2020
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im September 2020
Cathy Hummels im August 2020
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im August 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de