Alle Harry Potter-Fans aufgepasst: Das Universum rund um den beliebten Zauberer könnte bald erweitert werden! 2011 kam mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2" der letzte Teil der Buchadaption in die Kinos. Seitdem warten die Fans sehnsüchtig auf weitere Geschichten aus der Zaubererwelt. Mit der neuen Filmreihe Phantastische Tierwesen wurde ihnen dieser Wunsch auch erfüllt. Doch nun heißt es außerdem: Es könnte eine Serie geben über den Jungen, der überlebte!

Das haben jedenfalls mehrere Quellen The Hollywood Reporter berichtet. Den Insidern zufolge soll beim Streaminganbieter HBO Max gerade eine Serie über Harry Potter entwickelt werden. Es seien angeblich schon mehrere Gespräche mit Drehbuchautoren geführt und verschiedene Ideen besprochen worden. Das Projekt befinde sich allerdings noch in einer sehr frühen Produktionsphase. Es seien noch keinerlei Verträge mit Schauspielern ausgehandelt worden und es gebe noch keinen Cast für die Serie.

Doch bedauerlicherweise müssen alle Fans ihre Vorfreude noch etwas im Zaum halten, da Warner Bros., das Studio hinter der "Harry Potter"-Filmreihe, nun auf die Berichte reagierte und gegenüber TheWrap betonte: "Es gibt keine 'Harry Potter'-Serie, die sich derzeit in unserem Studio oder bei der Streamingplattform in der Entwicklung befindet."

Der Cast von "Harry Potter"
BERLINER STUDIOS LLC
Der Cast von "Harry Potter"
Szene aus "Harry Potter und die Kammer des Schreckens"
ActionPress
Szene aus "Harry Potter und die Kammer des Schreckens"
Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
ActionPress/Everett Collection
Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
Würdet ihr es feiern, wenn es eine "Harry Potter"-Serie geben würde?600 Stimmen
485
Ja, das wäre der Hammer!
115
Nein, die Geschichte ist auserzählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de