Lisha und Lou haben ein neues Projekt am Start! Seit rund einer Woche sind die YouTube-Stars jetzt auch stolze Herausgeber eines eigenen Podcasts. Bereits in der ersten Folge plauderten die ehemaligen Sommerhaus der Stars-Kandidaten aus dem Nähkästchen – wie sie sich 2010 zum ersten Mal getroffen hatten und wie genau sie sich zum ersten Mal nähergekommen waren. Gegenüber Promiflash erklärten die beiden nun, wie sie auf die Podcast-Idee gekommen sind – und was in Zukunft auf ihre Hörer zukommt!

Der Podcast "Partners in Crime" erscheint auf der Plattform Podimo. Dass Lisha und Lou mal so ein Audioformat betreiben, hätten sie selbst wohl am wenigstens gedacht, denn eigentlich sind sie gar keine Fans vom Zuhören. Doch als ihre Follower immer wieder den Wunsch geäußert hatten, fingen sie an, ernsthaft darüber nachzudenken: "Wir wollten es immer wieder machen, aber dann sind wir nicht dazu gekommen. Dann waren wir bei Oli und Amira im Podcast zu Besuch und haben irgendwie Blut geleckt. Es hat wirklich Spaß gemacht und dann waren wir plötzlich drinnen", erklärte Lou im Promiflash-Interview.

"Partners in Crime" ist für die Eheleute eine große Herausforderung – schließlich muss man einen Podcast ganz anders angehen als ein Video. "Das ist viel schwieriger als YouTube-Videos oder Instagram-Storys. Du musst die Leute einfach davon überzeugen, dir zuzuhören. Ich glaube, es gibt sehr wenig Leute auf der Welt, die gerne zuhören, unter anderem auch ich. Deswegen ist das schon was anderes", berichtete Lisha. Die einzige Talkrunde, in die das Pärchen gerne ab und zu mal reinhört, sei die von Oliver Pocher (42) und Amira (28).

Doch was erwartet die Zuhörer eigentlich bei den wöchentlichen Ausgaben der beiden Berliner? Storys, wie die ihres Kennenlernens, die die meisten ihrer Fans schon kennen, sollen auf jeden Fall nicht im Fokus stehen, wie Lisha klarstellte: "Alles, was man schon von uns gehört oder gesehen hat, in diese Richtung wollen wir eigentlich gar nicht, weil das wäre doppelt gemoppelt und absolut überflüssig." Am liebsten würden sie wieder – wie schon in ihren früheren YouTube-Videos – mehr über das Thema Horror plaudern. Es bleibt also spannend, was sich Lisha und Lou für ihre Community einfallen lassen!

Lisha und Lou, Sommerhaus-Kandidaten 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lisha und Lou, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Lou und Lisha im Oktober 2020
Instagram / lishaandlou_the_originals
Lou und Lisha im Oktober 2020
Lisha und Lou, Reality-Stars
Instagram / lishaandlou_the_originals
Lisha und Lou, Reality-Stars
Lou und Lisha, Sommerhaus-Kandidaten 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lou und Lisha, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Wie findet ihr es, dass Lisha und Lou jetzt einen Podcast betreiben?168 Stimmen
33
Ich finde das richtig cool, die beiden haben sicher viel zu erzählen!
135
Ach, mich interessiert das nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de