Martina Big (32) bekommt einfach nicht genug! In der Vergangenheit hatte das deutsche Extrem-Model bereits durch etliche Beauty-Eingriffe von sich reden machen: Die 32-Jährige hatte sich nicht nur durch eine Melanin-Spritze die Hautfarbe verdunkeln lassen, sondern sorgt auch immer wieder mit ihren extremen Brustvergrößerungen für Aufsehen. Trotzdem ist sie mit ihrem Körper noch nicht ganz zufrieden: Im Promiflash-Interview stellte Martina jetzt klar, dass ihr die aktuelle XXL-Oberweite immer noch nicht genug ist!

Gegenüber Promiflash erklärte Martina, dass ihre aktuellen Implantate mit jeweils 8.800 Milliliter befüllt seien – doch mit dieser bereits extremen Füllmenge ist sie offenbar noch lange nicht bei ihrer Traum-Oberweite angelangt. "Meine neuen Brustimplantate sind auf 20.000 Milliliter pro Brust ausgelegt und somit die größten Brustimplantate der Welt", betonte das Busenwunder, das ihre Fans auf ihrer Facebook-Seite immer wieder mit Neuigkeiten versorgt, und gab einen Einblick in die Prozedur: "Ich lasse meine Implantate alle ein bis zwei Monate weiter auffüllen, sodass ich mein Ziel schnellstmöglich erreichen werde."

Sobald die anstehenden Fill-ups abgeschlossen sind, dürfte Martina erneut für großes Aufsehen sorgen, denn dann knacke sie einen weltweiten Höchstwert. "Sobald ich meine Implantate fertig befüllt habe, habe ich nicht nur den aktuellen Weltrekord gebrochen, sondern verdoppelt", merkte sie an.

Martina Big
Martina Big
Martina Big
Martina Big, Busenwunder
Ken McKay/ITV/REX/Shutterstock/ActionPress
Martina Big, Busenwunder
Martina Big, Busenwunder
Martina Big
Martina Big, Busenwunder
Was sagt ihr dazu, dass sich Martina ihren Traum von XXL-Brüsten erfüllt?1684 Stimmen
1589
Na ja, so langsam reicht es doch...
95
Toll, solange es sie glücklich macht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de