Hängt Andrej Mangold (34) noch an seiner Ex-Freundin Jennifer Lange (27)? Der Basketballspieler und die Tänzerin waren das Bachelor-Traumpaar. Sie lernten sich in der beliebten Kuppelshow kennen und lieben. Gemeinsam waren sie danach im Sommerhaus der Stars zu sehen – doch dieses Reality-Format brachte den beiden weniger Glück: Nach ihrer Teilnahme verkündeten sie im vergangenen November ihre Trennung. Von verletzten Gefühlen ist allerdings keine Spur – Andrej verliert nur gute Worte über Jenny!

In seiner Instagram-Story beantwortete der ehemalige Rosenkavalier die neugierigen Fragen seiner Fans. Natürlich kam auch die zerbrochene Beziehung mit der gebürtigen Bremerin zur Sprache. So offenbarte der Sportler, dass er gedacht habe, dass Jenny "die Eine" für ihn sei. "Ich wollte diese Frau heiraten, mit ihr eine Familie gründen und die Welt erkunden und erobern", schwärmte der Beau von der 27-Jährigen. Doch manchmal kämen die Dinge eben anders als man denkt, erklärte er weiter. Er glaube daran, dass alles aus einem gewissen Grund passiere und sei sich daher auch sicher, dass etwas ganz Wundervolles auf ihn warten würde.

Andrej sei aber für ein Liebes-Comeback mit Jenny offen. Er verriet, dass er und die Beauty auch weiterhin Kontakt haben würden. Für ihn stehe Kommunikation an erster Stelle, nur wenn die richtig funktioniere, sei auch der Weg zurück nicht ausgeschlossen.

Andrej Mangold, ehemaliger Bachelor
Instagram / dregold
Andrej Mangold, ehemaliger Bachelor
Andrej Mangold und Jenny Lange
TVNOW / Stefan Gregorowius
Andrej Mangold und Jenny Lange
Jennifer Lange und Andrej Mangold im Juni 2020
Instagram / agentlange
Jennifer Lange und Andrej Mangold im Juni 2020
Wie findet ihr es, dass Andrej so offen über seine damaligen Pläne mit Jenny spricht?1137 Stimmen
851
Ich finde das total gut! Die beiden haben ja auch vor ihrer Trennung offen über ihre Beziehung gesprochen.
286
Ich finde, das geht keinen etwas an. Das ist eine Sache zwischen den beiden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de